Montag Juni 26-., 2017

Putin will Trump-Lawrow-Notizen veröffentlichen

Sonderermittler (Robert) Mueller wird alle nötigen Ressourcen zur Verfügung haben, um eine gründliche und vollständige Ermittlung durchzuführen. Das US-Justizministerium lässt die Vorwürfe um eine angebliche Verstrickung von Donald Trumps Wahlkampf...

Parteien - Schwarzenfeld - Seehofer verspricht Parteien - Schwarzenfeld - Seehofer verspricht "wuchtige" Steuersenkungen

Nach seiner Lesart drückten die Christsozialen der deutschen Bundespolitik in der Flüchtlingspolitik den Stempel auf. "Aber auch der Kampf vor einem Jahr hat sich mehr als gelohnt", sagte der bayerische Ministerpräsident. Damit sollen die Weichen f...

USA: Trump will Comey nicht zu Ende von Flynn-Untersuchung gedrängt haben USA: Trump will Comey nicht zu Ende von Flynn-Untersuchung gedrängt haben

Präsident Barack Obama verhängt noch vor Trumps Amtsantritt Sanktionen gegen Russland wegen russischer Hackerangriffe im Wahlkampf. Flynn war am Tag zuvor wegen seiner dubiosen Russland-Kontakte zurückgetreten. Comeys Notiz nimmt dem Insider zufolge ...

Stockholm: Verfahren gegen Assange eingestellt Stockholm: Verfahren gegen Assange eingestellt

Hintergrund sind Verstöße gegen die Auflagen, die ihm 2012 für seine vorläufige Freilassung gemacht worden sind. Assange hatte sich geweigert, nach Schweden zu kommen, weil Stockholm ihm keine Garantie geben wollte, ihn nicht an die USA auszuliefer...

USA: Amtierender FBI-Direktor: Russland-Ermittlung geht weiter USA: Amtierender FBI-Direktor: Russland-Ermittlung geht weiter

Das Weiße Haus hatte hingegen am Dienstag zu der völlig überraschenden Entlassung des Direktors der Bundespolizei erklärt, der Präsident sei damit einer Empfehlung durch die Leitung des Justizministeriums gefolgt. Bislang habe es keinen solchen Ver...

Trump will Comey nicht zu Ende von Flynn-Untersuchung gedrängt haben

Zahlreiche Demokraten äußerten die Hoffnung, dass Comey nun zu einer öffentlichen Aussage in den Kongress vorgeladen werde, um zu Existenz und Inhalt des fraglichen Memos Stellung zu nehmen. Doch Trump hat seinen FBI-Direktor gefeuert, nachdem der se...

Präsidentenwahl im Iran: Zweite Amtszeit für Ruhani? Präsidentenwahl im Iran: Zweite Amtszeit für Ruhani?

Rohanis Hauptrivale war Ebrahim Raeissi, der Spitzenkandidat des erzkonservativen Klerus. Nach dem Urnengang am Freitag liege Ruhani derzeit vor seinem konservativen Herausforderer Ebrahim Raisi, berichtete das Staatsfernsehen. Das Atomabkommen hat n...

Trump: Größte Hexenjagd in der amerikanischen Geschichte

Das Amt ist mit umfassenden Vollmachten ausgestattet und vor politischer Einflussnahme geschützt. Langsam wird es ungemütlich für US-Präsident Donald Trump: Die Entscheidung des US-Justizministeriums, mit Ex-FBI-Chef Robert Mueller einen Sonderermi...

Kriminalität: Britische Regierung hält sich bedeckt im Fall Assange Kriminalität: Britische Regierung hält sich bedeckt im Fall Assange

Schweden stellt die Ermittlungen gegen Julian Assange ein. Ergebnislos. Der Mitgründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks befindet sich bis heute in der ecuadorianischen Botschaft in London. Samuelson. Bis zum vergangenen Jahr hatte die Polizei rund ...

Ex-FBI-Chef Comey will das Schweigen brechen Ex-FBI-Chef Comey will das Schweigen brechen

Die " Washington Post " veröffentlichte zeitgleich einen Bericht, wonach bei den Russland-Untersuchungen nun auch ein enger Mitarbeiter Trumps aus dem Weissen Haus als "Person von Interesse" betrachtet werde. Vor diesem Hintergrund schwerer innenpoli...

Abschiebehaft und Fußfessel: Bundestag erleichtert Abschiebehaft und Fußfessel: Bundestag erleichtert "Gefährder"-Kontrolle"

Wer sich zu Unrecht in Deutschland aufhält, nicht freiwillig ausreist und falsche Angaben zu seiner Identität macht, muss künftig mit Einschränkungen seiner Bewegungsfreiheit rechnen. Oppositionspolitiker und Menschenrechtsorganisationen sehen die ...

Russland verärgert über Angriff der US-geführten Militärkoalition in Syrien Russland verärgert über Angriff der US-geführten Militärkoalition in Syrien

Lawrow sagte weiter, er habe keine Kenntnis davon, dass Russland im Vorfeld des Angriffs vom Donnerstag gewarnt worden sei. Die Koalition habe die mit den syrischen Regierungstruppen verbündeten russischen Streitkräfte kontaktiert, Warnschüsse abgege...

Kunst | Basquiat-Gemälde für Rekordsumme versteigert Kunst | Basquiat-Gemälde für Rekordsumme versteigert

Im Online-Netzwerk Instagram präsentierte er sich auf einem Foto mit der Neuerwerbung. "Als ich dieses Bild sah, traf mich die Begeisterung und Dankbarkeit für Kunst so sehr", sagte Maezawa. Er starb 1988 im Alter von 27-Jahren an einer Überdosis Dro...

Trump ist zur ersten Auslandsreise aufgebrochen Trump ist zur ersten Auslandsreise aufgebrochen

US-Präsident Trump ist zu seiner ersten Auslandsreise aufgebrochen. Diese Ziele verfolgt Donald Trump auf mehrere Arten. Unter Obama fühlten sich einige US-Partner allein gelassen - Trump dagegen will eine "arabische Nato" gründen, wie US-Medien unte...

Freund mit Kreissäge getötet - über zwölf Jahre Haft Freund mit Kreissäge getötet - über zwölf Jahre Haft

Ein Gericht muss entscheiden: Ist es ein Mord oder handelt es sich um Totschlag? Die Staatsanwaltschaft hat lebenslange Haft für die damalige Freundin des Opfers gefordert. Die Staatsanwaltschaft ging von einer unglücklichen Beziehung als Tatmotiv a...

US-Regierung setzt Sonderermittler ein US-Regierung setzt Sonderermittler ein

David Gergen, Berater von vier früheren US-Präsidenten, macht eine gefährliche Situation für Trump aus: "Wir bewegen uns auf Amtsenthebungs-Territorium". Der republikanische Ausschussvorsitzende Jason Chaffetz bezeichnete Mueller als "hervorragende W...

Das US-Festland ist in Reichweite für einen Militärschlag

US-Präsident Donald Trump rief die internationale Gemeinschaft zu einer entschlossenen Reaktion aufgerufen. "Selbst wenn ein Dialog möglich ist, sollten wir Nordkorea zeigen, dass dies nur dann möglich ist, wenn Nordkorea seine Haltung ändert", sagte...

Griechen protestieren mit Streiks gegen neue Sparmaßnahmen Griechen protestieren mit Streiks gegen neue Sparmaßnahmen

Die Busse in Athen fuhren am Mittwochmorgen zunächst nicht, auch die staatliche Bahn wurde bestreikt. Die Seeleute wollen sogar bis Samstagmorgen weiter streiken, wie sie am Dienstagabend mitteilten. Ein Streitpunkt sind mögliche Schuldenerleichterun...

Hollande zu Macron: Spaltung des Landes überwinden Hollande zu Macron: Spaltung des Landes überwinden

Wie geht es für Macron und Frankreich jetzt weiter? "Ni Macron ni Le Pen", weder Macron noch Le Pen - die Parole schrien vor allem die Anhänger des Linkspopulisten Jean-Luc Mélenchon. Die gemäßigten Kräfte der französischen Politik stellten sich ans...

Whistleblowerin Chelsea Manning postet erstes Porträt nach Entlassung Whistleblowerin Chelsea Manning postet erstes Porträt nach Entlassung

Neben einem Aufruf von R.E.M.s Michael Stipe finden sich teils exklusive Stücke von Against Me!, Thurston Moore, Amanda Palmer, Anti-Flag, Talib Kweli, Kimya Dawson und Tom Morello auf der Compilation. Im Mai 2010 wurde die damalige Obergefreite auf ...

Japans Kaiser könnte vielleicht 2018 abdanken Japans Kaiser könnte vielleicht 2018 abdanken

Tokio . Japans Kaiser Akihito (83) hat einen Traum: Er möchte endlich in Rente gehen. Die derzeitige Rechtslage sieht einen solchen Vorgang nicht vor. Durch ein Sondergesetz verhindert die Regierung, dass künftige Kaiser ebenfalls zu Lebzeiten abdank...

Südkorea: Nordkorea macht rasch Fortschritte bei Raketen

Nach Angaben des Generalstabs der südkoreanischen Streitkräfte hob die Rakete am frühen Sonntagmorgen (Ortszeit) im Nordwesten Nordkoreas in Richtung offenes Meer ab. Militärs bezweifelten, dass das Nachbarland bereits die Technologie für den Wiedere...

Berichte: Trump bat FBI-Chef um Ende der Flynn-Ermittlungen Berichte: Trump bat FBI-Chef um Ende der Flynn-Ermittlungen

Washington - Das Aufsichtskomitee des US-Repräsentantenhauses will sich in der kommenden Woche mit der Entlassung von FBI-Chef James Comey beschäftigen. Zahlreiche Demokraten äußerten die Hoffnung, dass Comey nun zu einer öffentlichen Aussage in den ...

Schwierige Regierungsbildung: CDU und FDP loten ihre Chancen in NRW aus Schwierige Regierungsbildung: CDU und FDP loten ihre Chancen in NRW aus

Die SPD in Nordrhein-Westfalen schließt eine große Koalition aus. Würden sich CDU und FDP nicht einigen, drohten Neuwahlen. Demnächst Koalitionspartner? FDP-Chef Christian Lindner (l.) und der christdemokratische NRW-Wahlsieger Armin Laschet.

Maas weist Kritik am Gesetz gegen Hass im Netz zurück Maas weist Kritik am Gesetz gegen Hass im Netz zurück

Der Gesetzentwurf, der heute in erster Lesung im. Gestern hatte das Parlament eine weitere Verschärfung des Asylrechts beschlossen. Kritiker fürchten, dass dadurch bald von sozialen Netzwerken entschieden wird, was von der Meinungsfreiheit gedeckt ...

FALLS DU ES VERPASST HAST