Montag Juni 26-., 2017

Berüchtigter Drogenboss Damaso Lopez in Mexiko verhaftet Berüchtigter Drogenboss Damaso Lopez in Mexiko verhaftet

Mexiko-Stadt. Den mexikanischen Sicherheitsbehörden ist ein großer Schlag gegen das organisierte Verbrechen gelungen. Medienberichten zufolge wurde er am frühen Morgen in einem ruhigen Wohnviertel in Mexiko-Stadt gestellt. Sogar Präsident Enrique Peñ...

Russland: Rückschlag bei Syrien-Gesprächen: Rebellen setzen Teilnahme aus Russland: Rückschlag bei Syrien-Gesprächen: Rebellen setzen Teilnahme aus

UN-Syrienvermittler Staffan de Mistura erklärte nach Angaben der russischen Nachrichtenagentur Interfax, die Verhandlungen würden fortgesetzt. Aus dem Umfeld der Aufständischen hieß es zur Erläuterung, die Regierung in Damaskus müsse sich zu einem "E...

Front National: Marine Le Pen legt Parteivorsitz nieder Front National: Marine Le Pen legt Parteivorsitz nieder

Auch die beiden Kandidaten der Stichwahl am 7. Mai scheinen Lichtjahre zu trennen. Macron sei ein Kandidat, der Frankreich nach vorn bringen und Europa stark machen will. Er hatte in den Wahlumfragen zuletzt deutlich aufgeholt. Dennoch ist der Wahlka...

Prinz Philip zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück

Seine Frau unterstütze seine Entscheidung. Ein Bericht der britischen Zeitung " Daily Mail " über ein ungewöhnliches Treffen der Mitarbeiter des königlichen Haushalts hatte zuvor Spekulationen über den Gesundheitszustand von Elizabeth und Philip au...

Israel - Netanjahu kritisiert Gabriel als instinktlos

Kritik Oppositionsführer Isaac Herzog kritisierte Netanjahu scharf: "Er flieht vom Spielfeld."Er rief Netanjahu dazu auf, sich mit Gabriel zu treffen, ihn mit seiner Position vertraut zu machen, ohne Angst vor der ein oder anderen Organisation zu h...

Britische Premierministerin kündigt überraschend Neuwahlen an Britische Premierministerin kündigt überraschend Neuwahlen an

Nur mit Neuwahlen könne in den kommenden Jahren Stabilität gewährleistet werden, sagte May nach einem Treffen mit führenden Ministern in London . Nein. May will im Zuge der angesetzten Neuwahl nicht an TV-Duellen teilnehmen. Dafür gab es heftige K...

Deutschland: Merkel: Nach Seehofer-Entscheid reale Chance für Wahlerfolg Deutschland: Merkel: Nach Seehofer-Entscheid reale Chance für Wahlerfolg

Aus der Sicht Seehofers sollte der nächste CSU-Chef auch über eigene Erfahrungen in der Bundespolitik verfügen. An diesem Montag will sich der CSU-Chef dann wie angekündigt in der Münchener Parteizentrale vor den Bezirksvorsitzenden sowie dem Parteiv...

Nachrichten Brennpunkte Ermittler prüfen Terror-Netzwerk in der Truppe Nachrichten Brennpunkte Ermittler prüfen Terror-Netzwerk in der Truppe

Der Grund: In der Bundeswehr häufen sich Skandale und Affären - von Missbrauch in der Ausbildung bis zu den mutmaßlichen Terror-Plänen des rechtsextremen Offiziers Franco A . Franco A. hat vor drei Jahren eine Arbeit mit rechtsextremen Gedankengut...

Putin bekennt sich zu Ukraine-Friedensprozess Putin bekennt sich zu Ukraine-Friedensprozess

Auch der Kremlchef betonte, die Ukraine-Gespräche mit Deutschland, Frankreich, Russland und der Ukraine seien alternativlos. Es ist ihr erster Besuch seit zwei Jahren in Russland. Allerdings könnten die Probleme nicht ohne die USA gelöst werden. Nu...

Putin: Russland und Türkei sind wieder normale Partner Putin: Russland und Türkei sind wieder normale Partner

Erdogan forderte die Durchsetzung der im Dezember vereinbarten Waffenruhe in Syrien, die auf Initiative der Schutzmächte Russland, Türkei und Iran zustande kam. "Wenn wir einen Neustart in den Bedingungen, den Beziehungen wollen, dann muss das von b...

Putin und Erdogan loben neue Zusammenarbeit

Der Besuch zur Vorbereitung des G20-Gipfels sei vor allem eine gute Gelegenheit gewesen, ihre Gesprächsbereitschaft zu zeigen. Dass das Treffen nicht in Moskau, sondern in Sotschi stattfand, soll auf einen Wunsch Putins zurückgegangen sein, der...

Bundeswehr-Affären: Von der Leyen sagt Aufklärung zu

Untersuchungen in der Kaserne ergaben, dass Franco A. nicht der einzige dort stationierte Soldat mit rechtsextremen Ansichten gewesen sein kann. Der Offizier war vergangene Woche wegen des Verdachts auf Anschlagsplanungen festgenommen worden.

Rückkehr zu Schengen - EU-Grenzkontrollen Rückkehr zu Schengen - EU-Grenzkontrollen "ein letztes Mal" verlängert

Es könne nicht sein, dass die EU-Grenzschutzorganisation Frontex einerseits Migranten auf hoher See übernehme und in die EU bringe und somit selbst die Außengrenze zur Farce macht, während es andererseits den Schengen-Staaten untersagt werde, ihre Gr...

Putin empfängt Erdogan in Sotschi Putin empfängt Erdogan in Sotschi

Erdogan forderte erneut die Einrichtungen von Schutzzonen in Syrien, die "ein Schlüssel" in den Bemühungen wären. Im Vorfeld des Gesprächs unter vier Augen in der Präsidentenresidenz in Sotchi haben Staatspräsident Erdogan und der russische Präside...

Fall Franco A.: Verdacht auf rechtsextremes Netzwerk in Bundeswehr-Truppe Fall Franco A.: Verdacht auf rechtsextremes Netzwerk in Bundeswehr-Truppe

Die Bundesanwaltschaft übernahm die Ermittlungen gegen den terrorverdächtigen Offizier. Ein Sprecher bestätigte am Dienstag, dass es um den Vorwurf der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdeten Gewalttat geht. Zu ihrer eigenen Rolle sagte sie: "U...

Tag der Pressefreiheit: Amnesty fordert Freiheit für inhaftierte Journalisten Tag der Pressefreiheit: Amnesty fordert Freiheit für inhaftierte Journalisten

Der deutsch-türkische Journalist sitzt seit bald drei Monaten in einem türkischen Gefängnis. Yücel werden "Terrorpropaganda" und "Volksverhetzung" vorgeworfen, Präsident Recep Tayyip Erdogan bezeichnete ihn als deutschen Spion und Agenten der verbote...

Deutschland: Netanjahu verteidigt Absage des Treffens mit Gabriel Deutschland: Netanjahu verteidigt Absage des Treffens mit Gabriel

Sigmar Gabriel (r) besucht zusammen mit Peter Beerwerth, Leiter des deutschen Vertretungsbüros in Ramallah, einen Aussichtspunkt in Jerusalem. Gabriel plädiert für eine "aktive Rolle" Deutschlands bei den Friedensbemühungen, die seit Jahren auf Eis...

Merkel und Putin reden miteinander Merkel und Putin reden miteinander

Eine Alternative zu den derzeitigen Bemühungen, etwa einen UN-Einsatz in der Ostukraine, lehnte Merkel ab. Merkel und Putin bezeichneten Deutschland und Russland als wichtige Partner. Vor allem die Sanktionen des Westens wegen der Ukrainekrise sind i...

SPD attackiert von der Leyen - SPD attackiert von der Leyen - "Vertrauen zerstört"

Die Ermittler interessieren sich für weitere Bundeswehrangehörige. Er soll laut "Zeit" die inzwischen aufgetauchte handschriftliche Liste mit Namen von Prominenten verfasst haben. Die Personalakte wurde damit nicht belastet; der Militärische Abschirm...

Besuch der Kanzlerin bei Putin: Merkel will an Friedensprozess von Minsk Besuch der Kanzlerin bei Putin: Merkel will an Friedensprozess von Minsk

Putin bekräftigte, die OSZE spiele in der Ukraine eine wichtige Rolle. Putin aber beschwerte sich unwirsch über diese Frage: Sie basiere auf durch nichts bewiesene Gerüchte aus den USA. Putin und Merkel lobten den Einsatz der Beobachter der Organis...

Nordrhein-Westfalen: Gericht verkündet Urteil im Niklas-Prozess Nordrhein-Westfalen: Gericht verkündet Urteil im Niklas-Prozess

Die Tat sorgte bundesweit für Entsetzen. Die Staatsanwaltschaft hat in der vergangenen Woche überraschend einen Freispruch für den Angeklagten in diesem Punkt gefordert. eine Entschädigung für die Zeit zustehe, die er zusätzlich zu den acht Monaten...

Merkel bietet deutsche Hilfe im Jemen-Konflikt an Merkel bietet deutsche Hilfe im Jemen-Konflikt an

Siemens-Chef Joe Kaeser unterzeichnet ein Wirtschaftsabkommen. Trotz der schwierigen Menschenrechtslage und auch der fehlenden Frauenrechte sieht Merkel das Land in einem positiven Umbruch: "Es gibt Beschwernisse, aber es gibt auch Erfolge".

Armee-Fotografin: Hilda Clayton hält Moment des eigenen Todes fest Armee-Fotografin: Hilda Clayton hält Moment des eigenen Todes fest

Combat Camera Soldier , so lautet der offizielle Titel der Soldatin, die die Einsätze der Kameraden mit der Kamera begleitete. Doch gerade als sie auf den Auslöser der Kamera drückte, explodierte der Mörser vor ihr. Elf weitere Menschen wurden verl...

Nicht genehmigte Demonstration in Apolda: Polizei mit Steinen und Böllern angegriffen Nicht genehmigte Demonstration in Apolda: Polizei mit Steinen und Böllern angegriffen

In Apolda hat die Polizei mit einem Großaufgebot eine nicht genehmigte Demonstration von Rechtsextremen aufgelöst. Die genau Zahl stand am Abend noch nicht fest. Laut Polizei waren die Beteiligten auf dem Rückweg von Demonstrationen aus Halle in Sach...

Nach heißer Affäre: Frau verklagt Hotel Nach heißer Affäre: Frau verklagt Hotel

Kannte aber nur den Vornamen ihres Liebhabers: Michael. Die Frau klagte laut "Abendzeitung" gegen die in München ansässige Hotelkette vor dem Amtsgericht München - und scheiterte. Die Klägerin könne die Erteilung der geforderten Auskünfte nicht v...

FALLS DU ES VERPASST HAST