Donnerstag August 17-., 2017

Hamon dringt bei Merkel auf Demokratisierung der Eurozone Hamon dringt bei Merkel auf Demokratisierung der Eurozone

Er habe der Kanzlerin seinen Vorschlag erläutert, die Treffen der Finanzminister der Eurogruppe durch ein neues Gremium zu ersetzen, das aus Abgeordneten des EU-Parlaments und der nationalen Parlamente bestehen könnte, berichtete Hamon der Presse vor...

Unister-Prozess: Finanzvermittler erhält fast vier Jahre Haft Unister-Prozess: Finanzvermittler erhält fast vier Jahre Haft

Das Leipziger Landgericht sprach den 69-Jährigen aus Unna (Nordrhein-Westfalen) am Dienstag des vorsätzlichen Betrugs in zwei Fällen als Mittäter schuldig. Das Höchstmaß für den Straftatbestand sind zehn Jahre Freiheitsstrafe. Mit dem Geld wollte Wag...

May verkündet EU-Austritt Großbritanniens am 29. März May verkündet EU-Austritt Großbritanniens am 29. März

May, die die Regierungsgeschäfte in der Folge des Brexit-Votums übernommen hatte, hatte sich zunächst Zeit mit dem Austrittsantrag gelassen, um die Verhandlungen mit der EU besser vorbereiten zu können. Österreich rechnet mit einem Ausfall von 14 Mil...

USA Bericht:Ivanka Trump soll Büroräume im Weißen Haus bekommen USA Bericht:Ivanka Trump soll Büroräume im Weißen Haus bekommen

Bei politischen Treffen im Weißen Haus, etwa mit Kanadas Premier Justin Trudeau oder Bundeskanzlerin Angela Merkel, war sie dabei. Eigene Büroräume hatte sie bislang aber nicht. Mit Ivanka Trumps Ehemann Jared Kushner verhält es sich anders: Trumps S...

Nordkorea misslingt ein erneuter Raketentest Nordkorea misslingt ein erneuter Raketentest

Der Flugkörper sei offenbar Sekunden nach dem Start an Nordkoreas Ostküste explodiert, sagte ein US-Militärsprecher. Nordkorea ist nach Angaben Südkoreas und der USA ein erneuter Raketenstart misslungen. Bei seinem Besuch in China schlug er allerdi...

Haftbefehl für Südkoreas Ex-Präsidentin beantragt Haftbefehl für Südkoreas Ex-Präsidentin beantragt

Nach sorgfältiger Prüfung der Ermittlungsergebnisse habe die Staatsanwaltschaft nun einen Antrag auf Inhaftierung gestellt. Anfang März bestätigte das Verfassungsgericht die Absetzung. Außerdem muss sich Park dafür verantworten, ihrer Freundin eine E...

Südkorea bereitet Hebung der Unglücksfähre Südkorea bereitet Hebung der Unglücksfähre "Sewol" vor

Seoul - Gut drei Jahre nach dem Sewol-Fährunglück vor Südkorea mit mehr als 300 Toten haben Spezialisten bei der Bergung des Wracks weitere Fortschritte erzielt. Einige Familien von Opfern hoffen, dass ihre vermissten Angehörigen im Schiffskörper ge...

Sinn Fein lässt Koalitionsgespräche in Nordirland platzen Sinn Fein lässt Koalitionsgespräche in Nordirland platzen

März war die irisch-katholische Sinn Féin bis auf einen Sitz an die protestantisch-unionistische DUP herangekommen. Minister Brokenshire hatte nach dem Abbruch der Gespräche zwischen den beiden Großparteien drei Optionen: Er konnte eine neue Frist se...

Zum 60. Geburtstag: EU besiegelt Erklärung von Rom Zum 60. Geburtstag: EU besiegelt Erklärung von Rom

Auf dem EU-Sondergipfel in Rom hat Bundeskanzlerin Merkel ihr Konzept eines Europas der unterschiedlichen Geschwindigkeiten verteidigt. "Beweist heute, dass Ihr die Anführer Europas seid, dass Ihr Euch um dieses große Erbe kümmern könnt, das wir von ...

Merkel: Menschen bei Digitalisierung mitnehmen Merkel: Menschen bei Digitalisierung mitnehmen

Vom digitalen Wandel verunsicherte Menschen sollten nicht vernachlässigt werden, es gehe um "Millionen von Menschen, die zum Teil noch nicht wissen, was sie erwartet", sagte Merkel in Hannover. Zu der fünftägigen Veranstaltung mit über 3000 Ausstell...

Steinmeier fordert Freilassung von Deniz Yücel

Er stellte am Anfang seiner Antrittsrede verzagte Fragen und gab klare Antworten. Steinmeier rief den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zur Mäßigung auf. Gleich zu Beginn im Amt überraschte der als behäbige Redner gefürchtete SPD-Politike...

Vermisste Passagiere Menschliche Überreste aus "Sewol"-Unglücksfähre geborgen"

Nun wurden im Rahmen der Bergung des Wracks mehrere Knochenstücke entdeckt, die vielleicht zu den noch nicht gefundenen Opfern gehören. Das Spezialschiff soll die Fähre in dieser Woche zum Hafen der Küstenstadt Mokpo bringen. Die überladene "Sewol" w...

Österreich will aus dem EU-Programm zur Umverteilung von Flüchtlingen aussteigen Österreich will aus dem EU-Programm zur Umverteilung von Flüchtlingen aussteigen

Allerdings hatte Österreich im Herbst 2015 bei der EU einen Aufschub erwirkt, da man auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise im Verhältnis deutlich mehr Asylwerber aufgenommen hatte als die meisten anderen Mitgliedsstaaten. "Und weil ich der Meinung b...

15 abgelehnte Asylbewerber landen in Kabul

Bei den 15 abgeschobenen Flüchtlingen handelte es sich laut bayerischem Innenministerium ausnahmslos um alleinstehende Männer. Seit Mitte Dezember wurden bei nunmehr vier Sammelabschiebungen insgesamt 93 abgelehnten Asylbewerber aus Deutschland nach ...

"Spiegel Online": SPON wegen Stromausfall nicht zu erreichen

Offenbar gab es einen Stromausfall in einem Rechenzentrum. Die Website das Nachrichtenmagazins "Spiegel" ist bereits seit mehreren Stunden nicht erreichbar.

Londoner Attentäter hatte keine Verbindung zum IS

Allerdings habe der Attentäter offensichtlich ein "Interesse am Dschihad" und den Taten von Extremisten gehabt. Nach dem Anschlag hatte sich der IS zu der Tat bekannt. Seit sie von der Tat ihres Sohnes erfahren habe, habe sie viele Tränen für die b...

Sogenannter Reichsbürger schießt in Trier mit Softairpistole um sich Sogenannter Reichsbürger schießt in Trier mit Softairpistole um sich

Mit diesem war er nach einem Diebstahl in einem Supermarkt in Streit geraten. Bei der sichergestellten Pistole handelt es sich nach Polizeiangaben um eine Soft-Air-Pistole, die einer scharfen Schusswaffe zum Verwechseln ähnlich sieht. Nach einer kurz...

Gutachter sieht kein Fehlverhalten von NRW-Behörden

Das LKA habe ermittelt, dass von Amri eine Gefahr ausgehe. Insbesondere zwischen dem Landeskriminalamt (LKA) in Düsseldorf und dem Berliner LKA habe es bei der Einschätzung von Amri in den Monaten vor dessen Weihnachtsmarkt-Anschlag gravierende Unt...

Tausende Menschen vor Zyklon "Debbie" in Sicherheit gebracht

Viele Australier schützten ihre Häuser mit Sandsäcken und Spanplatten. Auch zahlreiche Touristen wurden angewiesen, sich in Sicherheit zu bringen. "Debbie" hatte sich in den vergangenen Tagen vor der Küste von Queensland gebildet, am Dienstagmorgen...

EU plant Zuschüsse zu Interrail-Tickets für ausgewählte Schüler EU plant Zuschüsse zu Interrail-Tickets für ausgewählte Schüler

Doch statt kostenloser Interrail-Tickets kündigte die EU-Kommission nun ein Programm an, das kaum etwas mit dem ursprünglichen Gedanken zu tun hat. Weder zielt er auf das Bahnfahren ab, noch richtet er sich an "alle" oder ist auf Dauer angelegt.

Abstimmung zum türkischen Verfassungsreferendum begonnen

Beobachtern zufolge bildete sich rasch eine Schlange vor dem Gebäude. Großer Andrang: Türken warten im westfälischen Hürth vor dem türkischen Generalkonsulat, um ihre Stimme abzugeben. Mit dem Verfassungsreferendum am 16. April will der türkische S...

Bericht: Türken in Deutschland werden ausspioniert Bericht: Türken in Deutschland werden ausspioniert

Die Türkei behauptet, dass die Gülen-Bewegung hinter dem gescheiterten Militärputsch steckt und verfolgt ihre Anhänger als Terroristen. Inzwischen wurden Polizeibehörden und der Verfassungsschutz in den Bundesländern eingeschaltet. Es sei den Landesk...

Aufnahme von Flüchtlingen aus Italien beginnt

Der Kanzler argumentiere nämlich im Land anders als aus europäischer Ebene, wo er zuvor den Umverteilungsprozess mehrfach mitgetragen habe. Eine Zusage Sobotkas an seinen italienischen Amtskollegen war auf Widerspruch bei SPÖ-Verteidigungsminister Do...

Erdogan beabsichtigt Referendum über EU-Beitrittsfrage Erdogan beabsichtigt Referendum über EU-Beitrittsfrage

An die Adresse Europas gerichtet sagte er im Istanbuler Stadtteil Gaziosmanpasa: "Du nennst den Präsidenten der türkischen Republik einen Diktator und wenn wir zu denen Faschisten sagen, dann fühlen sich die Herren gestört". Erdoğan sagte, dass der T...

Trump macht Druck auf Republikaner Trump macht Druck auf Republikaner

Vor allem bei Letzterem muss Trump wieder mit großem Widerstand aus den eigenen Reihen rechnen. Sie versicherten jedoch, dieser Aufschub sei kein Rückzug, die Abstimmung würde erfolgen und das Gesetz am nächsten Tag verabschiedet werden. Dann würde...

FALLS DU ES VERPASST HAST