Dienstag Juni 27-., 2017

Lammert will Alterspräsidenten nach Dienstjahren bestimmen Lammert will Alterspräsidenten nach Dienstjahren bestimmen

Damit soll laut Lammert sichergestellt werden, dass ein Parlamentarier die erste Sitzung leitet, der über ausreichende Erfahrungen verfügt. AfD-Vize Gauland wäre somit aus dem Rennen. Auch wäre eine Amtsübernahme durch den AfD-Politiker Wilhelm von G...

EU-Parlament befasst sich Ende April mit Kritik an Martin Schulz EU-Parlament befasst sich Ende April mit Kritik an Martin Schulz

Das, was der Ausschuss in seinen Beratungen über die Entlastung des Europäischen Parlaments für das Haushaltsjahr 2015 entschieden hat, ist in einigen Punkten eine Rüge für die Personalpolitik von Martin Schulz in seiner Zeit als Parlamentspräsident....

Mehr als 100 Tote bei Explosion in Mossul Mehr als 100 Tote bei Explosion in Mossul

Während der Kämpfe um Mossul stehen Rauchwolken über der Stadt im Norden des Irak. Ein Aktivist meldete mehr als 130 Tote. Unklar ist die Ursache der Explosion. Nach UN-Angaben sind in West-Mossul noch etwa 600.000 Menschen. Allein in der Altst...

Washington: Abstimmung über Gesundheitsreform verschoben Washington: Abstimmung über Gesundheitsreform verschoben

Denn selbst viele Trump-Unterstützer haben sich in den vergangenen Jahren an die Tatsache gewöhnt, zum ersten Mal in ihrem Leben eine Krankenversicherung zu haben, die Krebsbehandlungen oder tägliche Dialysen bezahlbar macht oder sie wegen Vorerkrank...

Gewaltverbrechen Königsdorf - Sohn der Pflegekraft festgenommen Gewaltverbrechen Königsdorf - Sohn der Pflegekraft festgenommen

Es bestand ein internationaler Haftbefehl gegen ihn, teilte die Polizei am Donnerstag in Rosenheim mit. Die Überprüfung mit bislang gewonnenen Erkenntnissen ergab Übereinstimmungen, die einen dringenden Tatverdacht gegen den 23-jährigen Sohn der Pfle...

Polizei ermittelt wegen Terrorverdachts nach Schüssen in London

Unter den Opfern sind französische Touristen und drei Polizisten, die von einer Ehrung zu ihrer Wache zurückkehren. Angaben dazu wollte Rowley aber nicht machen. In London war es allerdings kein Lkw, sondern ein SUV. Premierministerin Theresa May...

3.000 °C heißt Die größte künstliche Sonne der Welt leuchtet am Niederrhein 3.000 °C heißt Die größte künstliche Sonne der Welt leuchtet am Niederrhein

Der Sonnensimulator ist 14 Meter hoch und 16 Meter breit. Die Strahlen dieser Lichtquellen können auf eine Fläche von 20 x 20 cm gebündelt werden. Sie schickt uns das 10.000-Fache des Weltenergieverbrauchs auf die Erde. Es gilt nun die solare Treibst...

Mann in Antwerpen an Autofahrt in Menschenmenge gehindert Mann in Antwerpen an Autofahrt in Menschenmenge gehindert

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Wagen ein französisches Kennzeichen. Menschen hätten zur Seite springen müssen, hieß es. Antwerpens Polizeichef Serge Muyters sagte, der aus Nordafrika stammende Mann sei nach einer Verfolgungsjagd im Stadtzentr...

Merkel fordert von Erdogan Ende der Nazi-Vergleiche Merkel fordert von Erdogan Ende der Nazi-Vergleiche

Bislang bezogen sie sich auf Organisationen - nun richtete sie Erdogan erstmals an Angela Merkel persönlich. "Die Vergleiche zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Nationalsozialismus, die wir in den vergangenen Tagen von türkischen Politike...

Ukraine: Brand und Explosionen in riesigem Munitionslager Ukraine: Brand und Explosionen in riesigem Munitionslager

Knapp 20 .000 Menschen aus den umliegenden Ortschaften wurden in Sicherheit gebracht. Das größte Munitionslager des Landes, in dem laut ukrainischen Medien überwiegend Geschützmunition lagerte, ist in Flammen aufgegangen. Eine Reintegration ist unwah...

Flüchtiger Ex-Abgeordneter der russischen Staatsduma in Kiew erschossen Flüchtiger Ex-Abgeordneter der russischen Staatsduma in Kiew erschossen

Ein in die Ukraine geflüchteter ehemaliger russischer Abgeordneter ist heute laut Medienberichten in Kiew erschossen worden. Der Politiker und zwei weitere Menschen wurden getroffen, während Woronenkow an seinen Verletzungen starb, wurden seine bei...

Neues Apple iPad: Für wen lohnt sich der Umstieg? Neues Apple iPad: Für wen lohnt sich der Umstieg?

Das Tablet hat jetzt eine Überarbeitung erfahren. Sobald Clips ab April im deutschen App Store zum Download bereit steht, werden wir euch selbstverständlich ausführlich über die neue Apple-App informieren und mit weiteren Hintergründen versorgen....

Neuer Bundespräsident: Steinmeier weist Populisten in die Schranken

Nach der Zeremonie im Bundestag wird Steinmeier am Nachmittag mit militärischen Ehren im Park von Schloss Bellevue, seinem Amtssitz, begrüßt. Überparteilich, das sagte Steinmeier als neues Staatsoberhaupt, will er sein. Die auch gegen Kanzlerin Ang...

Bei der Bei der "Cap San Diego" Wasserleiche im Hafen entdeckt

Am Donnerstag fanden Einsatzkräfte eine Leiche in Hamburg. Die Fundstelle liegt in der Nähe des Ortes, an dem der HSV-Manager Timo Kraus am 8. Januar verschwunden ist.

Britische Polizei - Inzwischen fünf Tote nach Angriff in London Britische Polizei - Inzwischen fünf Tote nach Angriff in London

Es sei nicht auszuschließen, dass die Zahl der Toten steige. Und deswegen ist das ein Anschlag gegen uns alle. Sieben Menschen aus dem Umfeld des erschossenen Terroristen wurden verhaftet, gab die Polizei bekannt. Erste Notrufe waren um 14.40 Uhr O...

Polizei spricht von fünf Toten und 40 Verletzten

Die Ermittlungen gehen von einem Einzeltäter aus, dessen Identität bekannt ist. Französische Medien berichten, drei Schüler aus Frankreich seien verletzt worden. Der Vorfall werde weiter als mutmaßlicher Terroranschlag behandelt. Ein Abgeordneter ...

Polizei: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte in London Polizei: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte in London

Der Mann sei "vom internationalen Terrorismus inspiriert", sagte ein Scotland Yard-Sprecher. Es habe Durchsuchungen an sechs verschiedenen Orten gegeben, sagte der Chef der britischen Terror-Abwehr, Mark Rowley, am Donnerstag. Nach einer Sitzung mi...

Nach Attentat: Die Helden von London Nach Attentat: Die Helden von London

Sofort leistete Ellwood erste Hilfe für den verletzten Polizisten und wartete bei ihm auf die Rettungskräfte. Nach Medienberichten gab Ellwood dem mit einem Messer verletzten Polizisten Mund-zu-Mund-Beatmung und versuchte, dessen Blutungen zu still...

Martin Schulz geht Feiern statt zum Koalitionsgipfel

Es sei an der Zeit, "der SPD etwas entgegenzusetzen", sagte er dem "Handelsblatt". Berlin. Angesichts des Höhenflugs des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz ringt die Union um die richtige Strategie, den Herausforderer zu stoppen. Die hat vorsorgli...

Terror in London: Tote und Verletzte bei Angriff

Die Polizei geht von einem Terroranschlag aus. Die neuerliche Attacke ereignet sich zudem genau ein Jahr, nachdem in Brüssel bei Selbstmordanschlägen am Flughafen und in der U-Bahn 32 Menschen getötet und mehr als 300 weitere verletzt wurden.

USA und China nicht einig USA und China nicht einig

China will auch keine Atomwaffen in den Händen Kim Jong Uns. Gleichzeitig hat es an einem Zusammenbruch des nordkoreanischen Regimes und Chaos in der Region kein Interesse. Die Abwehrraketen des Typs THAAD sollen noch in diesem Jahr stationiert werde...

Bergung des Wracks der Sewol begonnen

Sollte der Hebevorgang gelingen, könne die Sewol bis zum Donnerstagvormittag bis zu 13 Meter über die Meeresoberfläche gebracht werden, hieß es. Die Sewol war am 16. Die meisten Unglücksopfer waren Schüler auf einem Ausflug. Die Vorbereitungen ei...

Merkel droht Türkei mit Auftrittsverboten Merkel droht Türkei mit Auftrittsverboten

Auf die Absage von Wahlkampfauftritten türkischer Politiker reagiert die türkische Regierung seit Wochen mit immer schärferen Ausfällen. Deshalb wolle sie noch einmal an die Verbalnote erinnern, die der türkischen Botschaft vor einigen Tagen zugest...

Syrische Rebellen boykottieren Friedensgespräche Syrische Rebellen boykottieren Friedensgespräche

Die kasachische Regierung hoffte vergeblich auf das Eintreffen von Vertretern der gemäßigten Rebellen. Die Türkei müsse dafür die Verantwortung tragen, da sie eine Garantiemacht sei, sagte der Leiter der syrischen Regierungsdelegation, Baschar al-D...

IAEA-Chef warnt vor Nordkoreas Fortschritten

Auch die Kapazitäten bei der Plutonium-Produktion seien rasch ausgebaut worden. Im " Wall Street Journal " bezeichnete Amano die Situation als "sehr schlecht" für die internationale Gemeinschaft. In seiner Neujahrsansprache hatte Diktator Kim Jong Un...

FALLS DU ES VERPASST HAST