Dienstag Juni 27-., 2017

US-Sonderermittler untersucht Vorwürfe gegen Trump US-Sonderermittler untersucht Vorwürfe gegen Trump

Zwar könne die russische Einmischung in die US-Wahl 2016 "niemals toleriert" werden, doch habe er keinerlei Anzeichen einer Zusammenarbeit von Trump-Mitarbeitern mit Russland während des Wahlkampfs beobachtet, sagte Sessions . Sessions erklärte am...

Zustand von angeschossenem US-Abgeordneten weiterhin kritisch Zustand von angeschossenem US-Abgeordneten weiterhin kritisch

Der Sprecher von US-Präsident Donald Trump , Sean Spicer, teilte per Twitter mit, sowohl der Präsident als auch Vizepräsident Mike Pence würden über den Vorgang auf dem Laufenden gehalten. Er soll in die Hüfte getroffen worden sein, sich aber in e...

Audi präsentiert Umsetzungsplan für Dieselrückruf Audi präsentiert Umsetzungsplan für Dieselrückruf

So hatte die Staatsanwaltschaft die Chefetage von Audi, die VW-Zentrale in Wolfsburg und die vom Konzern mit der Aufklärung beauftragte Kanzlei durchsucht. Bei den betroffenen Autos hatte Audi erhöhte Werte gesundheitsschädlicher Stickoxide (NOx) gem...

Verdächtiger vor Londoner Parlament festgenommen Verdächtiger vor Londoner Parlament festgenommen

Er hatte möglicherweise ein Messer dabei. Ein Redakteur des Londoner "Evening Standard", Joe Murphy, twitterte nach dem Vorfall, Menschen in der Nähe hätten "Messer, Messer, Messer" gerufen . Bei dem Terrorangriff waren sechs Menschen ums Leben ge...

Zeitung: Auch Geschäfte von Trump- Schwiegersohn unter Lupe Zeitung: Auch Geschäfte von Trump- Schwiegersohn unter Lupe

Bisher hatten sich die Ermittlungen nur gegen Menschen in Trumps Umfeld gerichtet. Die Ermittlungen gegen Trump persönlich stellen eine Wende in der Russland-Affäre dar. Auf jeden Fall hat sich Mueller mit der an die Washington Post durchgest...

Russlandaffäre: Jeff Sessions weist Vorwürfe zurück Russlandaffäre: Jeff Sessions weist Vorwürfe zurück

Washington . US-Justizminister Jeff Sessions hat geheime Treffen oder Absprachen mit Russland zur Beeinflussung der US-Wahl abgestritten. Jegliche Andeutung in diese Richtung sei "eine erschreckende und verabscheuungswürdige Lüge", die seinen jah...

Deutsche Regierung zieht Bundeswehr aus Incirlik ab Deutsche Regierung zieht Bundeswehr aus Incirlik ab

Das Kabinett billigte am Mittwoch ohne Diskussion den Plan von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ( CDU ). Cavusoglu kritisierte erneut, dass die Bundesrepublik nicht genug gegen die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK vorgehe.

Schüsse auf US-Politiker: Schütze ist tot

Den Angaben zufolge ist Scalise in stabilem Zustand. US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania haben Verletzte des Schusswaffenangriffs auf ein Baseball-Team aus republikanischen Kongressmitgliedern im Krankenhaus besucht. Der Schütze se...

Russisches Ministerium: IS-Anführer al-Bagdadi möglicherweise tot Russisches Ministerium: IS-Anführer al-Bagdadi möglicherweise tot

Moskau - Der Anführer der IS-Terrormiliz Abu Bakr al-Bagdadi könnte nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums getötet worden sein . Das russische Verteidigungsministerium prüfe Berichte, wonach er bei einem russischen Luftangriff in de...

Teils heftige Gewitter in der Nordwestschweiz Teils heftige Gewitter in der Nordwestschweiz

In Dortmund mussten die Ruhr Games wegen einer Wetterwarnung zeitweise unterbrochen werden. Gelsenkirchen (dpa ) - Mit viel Regen, einigem Hagel und heftigen Windböen ist am Nachmittag ein Gewitter über Nordrhein-Westfalen gezogen. Anfang der ...

Ägypten: Konflikt um Katar: Trump stellt sich auf die Seite Riads

Später verlautete auch von der international anerkannten Regierung im Jemen, dass sie ihre Verbindungen zu Katar gekappt habe. Auch Bahrain stoppte alle Flüge von und nach Katar. Trump bekräftigte, dass ein einheitlicher Golfkooperationsrat unabdi...

Eurogruppe gibt frisches Geld für Griechenland frei

Die Euro-Finanzminister einigten sich nach monatelangem Hin und Her auf die Freigabe von rund 8,5 Milliarden Euro aus dem Eurorettungsschirm ESM. Vor dem Treffen hat Griechenlands Präsident Wolfgang Schäuble ermahnt. Schäuble rechnet damit, dass ei...

Mueller ermittelt gegen Trump Mueller ermittelt gegen Trump

In der Affäre um eine vermutete Einmischung Russlands in die US-Wahlen 2016 war Sessions schon bisher eine wichtige Figur; Comeys Aussagen und Andeutungen rückten ihn aber mit in ihr Zentrum. Generell berief sich Sessions reichlich auf Erinnerung...

Trump wehrt sich gegen Vorwürfe Trump wehrt sich gegen Vorwürfe

Die Anschuldigung gegen Trump, die Justiz in ihren Ermittlungen behindert zu haben, kam im vergangenen Monat hoch, als der US-Präsident FBI-Chef James Comey unerwartet feuerte. Es würde jedenfalls erklären, warum das Weiße Haus und Trump-Apologeten i...

Tories rechnen mit pünktlichem Start der Brexit-Gespräche

London . Am Tag nach der Parlamentswahl in Großbritannien hat die nordirisch-unionistische Partei DUP Gespräche mit den Konservativen von Premierministerin Theresa May begonnen. Weitere Links zum Thema Unerwartete Rückendeckung erhielt May von Auße...

Putin erklärt russische Wirtschaftskrise für überstanden

Außerdem soll Präsident Trum an einer eigenmächtigen Lockerung von Sanktionen gehindert werden. Die Kammer billigte nahezu einstimmig ein Gesetzesprojekt, das neue Strafen für die vermutete Einflussnahme auf die US-Präsidentschaftswahl vorsieht.

Neue Dimension der Ermittlungen - Wächst Gefahr für Trump? Neue Dimension der Ermittlungen - Wächst Gefahr für Trump?

Pences Sprecher betonte, dass die politische Arbeit des Vizepräsidenten durch die Ermittlungen nicht beeinträchtigt werden solle: "Der Vizepräsident konzentriert sich ganz auf seine Pflichten, treibt die Agenda des Präsidenten voran und freut sic...

Trump will Reisebestimmungen für Kuba verschärfen

Sie können über zwölf Kategorien in ihrer Heimat Reiseanträge stellen - darunter kulturelle, religiöse oder akademische Austauschprogramme. Trumps Regierung schafft aber die Möglichkeit ab, dass sie sich selbst einen Bildungsaufenthalt in Kuba orga...

Katar kauft US-Kampfjets für zwölf Milliarden Dollar Katar kauft US-Kampfjets für zwölf Milliarden Dollar

Der Hersteller Boeing lehnte eine Stellungnahme ab. Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge handelt es sich um insgesamt 36 Maschinen. Saudi-Arabien und andere arabische Länder hatten die Beziehungen zu Katar abgebrochen. Das Außenministerium in Was...

Protestmarsch gegen Verurteilung von türkischem Abgeordneten Protestmarsch gegen Verurteilung von türkischem Abgeordneten

Nach Angaben von CHP-Abgeordneten wollen die Demonstranten jeden Tag rund 20 Kilometer zurücklegen und den Protest am Istanbuler Gefängnis Maltepe beenden, wo Berberoglu inhaftiert ist. Dündar lebt heute in Deutschland . Der frühere Chefredakteur vo...

US-Sonderermittler rückt Trump persönlich ins Zentrum

Nun könnte der Hauptfokus auf den Verdacht rücken, Trump habe diese Ermittlungen zu verhindern versucht. Die Untersuchungen seien bereits nach dem Rauswurf von FBI-Chef James Comey am 9. Philip Rucker, der Chef der Präsidialamtsreporter der " Washi...

Gewalt in Washington : Erdogan verurteilt US-Haftbefehle gegen seine Leibwächter Gewalt in Washington : Erdogan verurteilt US-Haftbefehle gegen seine Leibwächter

Neun türkische Sicherheitsbeamte und drei türkische Polizisten werden gesucht. Neben den zwölf Personenschützern fahnden die Ermittler nach zwei weiteren Personen, denen sie ebenfalls eine Beteiligung an den Gewalttaten vorwerfen. In Ankara verurte...

Nun doch Ermittlungen gegen Donald Trump Nun doch Ermittlungen gegen Donald Trump

Es würden Vorwürfe gegen den Präsidenten geprüft, er habe in der Russland-Affäre versucht, unzulässigen Einfluss auf die Justiz zu nehmen, berichtete die Zeitung. Berater und Freunde von Trump haben zuletzt über eine Entlassung Muellers durch den P...

Mindestens sechs Tote bei Anschlag auf schiitische Moschee in Kabul Mindestens sechs Tote bei Anschlag auf schiitische Moschee in Kabul

Der Selbstmordattentäter hatte sich nach Regierungsangaben mit einem mit 1500 Kilogramm Sprengstoff beladenen Tanklaster in die Luft gesprengt. Die islamistischen Taliban bestritten auf Twitter jede Beteiligung an der Attacke. Schon zuvor hatten Medi...

Athen erhält offenbar 8,5 Milliarden Euro Athen erhält offenbar 8,5 Milliarden Euro

Zudem wird den Angaben eines Euro-Zonen-Vertreters gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters zufolge als Teil möglicher Schuldenerleichterungen zum Ende des Hilfsprogramms 2018 erwogen, Griechenland einen Aufschub bei der Rückzahlung weiterer Kredite ...

FALLS DU ES VERPASST HAST