Donnerstag August 17-., 2017

Miliz in Libyen gibt Freilassung von Gaddafi-Sohn Seif al-Islam bekannt Miliz in Libyen gibt Freilassung von Gaddafi-Sohn Seif al-Islam bekannt

Al Islams Freilassung erfolgte demnach auf der Grundlage eines Amnestie-Gesetzes, welches das Parlament im Osten des Landes erlassen hatte. Aus dem Aufstand in dem ölreichen nordafrikanischen Land ging ein Bürgerkrieg hervor, Seif al-Islam führte...

Abschiebeflug nach Afghanistan wegen Anschlags in Kabul verschoben Abschiebeflug nach Afghanistan wegen Anschlags in Kabul verschoben

Das mache das Außenamt. Menschenrechtsorganisationen, Verbände und Oppositionspolitiker fordern schon seit längerem einen sofortigen Abschiebestopp nach Afghanistan . Kabul wird immer wieder Ziel von Anschlägen von radikalislamischen Rebellen. Äh...

Erste Runde der Parlamentswahl in Frankreich

Am 18. Juni steht damit also die endgültige Zusammensetzung der "asemblée nationale", der französischen Nationalversammlung, für die kommende Legislaturperiode unter Präsident Macron fest. Zu ihnen werden auch die Stimmen für die Parteien UDI (Unio...

Frau (19) lässt Kinder bei 33 Grad im Autot - tot Frau (19) lässt Kinder bei 33 Grad im Autot - tot

Während die beiden ein- und zweijährigen Mädchen unbeaufsichtigt im Auto gelassen wurden, war ihre Mutter bei Freunden zu Hause. Freunde der Frau erklärten der Polizei , sie hätten Hawkins immer wieder darauf hingewiesen. Wenige Stunden später waren...

Trotz herber Schlappe: May will Tory-Regierung durchdrücken Trotz herber Schlappe: May will Tory-Regierung durchdrücken

Stattdessen verloren die Konservativen die absolute Mehrheit und müssen nun eine Minderheitsregierung bilden. Die Gespräche sollten auf Eis gelegt werden, bis die Regierung ihre Prioritäten überdacht und der Öffentlichkeit vorgestellt habe.

Katar bereit zu Verhandlungen - Gabriel sieht Katar bereit zu Verhandlungen - Gabriel sieht "Stunde der Diplomatie"

Das Abkommen war bereits vor der Krise zwischen den arabischen Staaten am Golf auf den Weg gebracht worden. Nach seiner Rede vor Staatenlenkern der islamischen Welt in Riad sei er aus deren Kreis darauf angesprochen worden, dass Katar wegen seines ...

Außenminister Gabriel trifft katarischen Amtskollegen Al-Thani Außenminister Gabriel trifft katarischen Amtskollegen Al-Thani

Saudi-Arabien stellt Forderungen - und die USA versuchen sich an Schadensbegrenzung. Es liegt im Nahen Osten, also in einer Region östlich des Mittelmeeres. Traditionell arbeitet Katar enger mit dem Iran zusammen als Saudi-Arabien - wenngleich auch n...

Russland-Affäre: US-Justizminister Sessions wird vor Ausschuss treten

Der Justizminister sollte sich eigentlich am Dienstag im Haushaltsausschuss des Senats über das Budget seines Ressorts für das kommende Jahr äußern. "Der Geheimdienstausschuss ist das passendste Forum für derartige Angelegenheiten", schrieb Sessions ...

Angriff vor Notre-Dame: Video bringt Täter mit IS in Verbindung

Das Video wurde bei einer Durchsuchung der Wohnung des Mannes in Cergy nahe Paris gefunden, wie am Mittwoch aus Ermittlerkreisen verlautete. Der Angreifer wurde dabei laut Polizei angeschossen und selbst verletzt. "Überall war Blut", sagte der Ze...

Abschiebungen von Afghanen vorerst nur in Ausnahmen

Der Abschiebeflug werde jedoch baldmöglichst nachgeholt. Die Sicherheitslage in Afghanistan wird von der Bundesregierung nicht neu bewertet. Das mache das Außenamt. Der SPD-Verteidigungsexperte Rainer Arnold sprach sich in der "Passauer Neuen P...

Britische Konservative und DUP grundsätzlich einig Britische Konservative und DUP grundsätzlich einig

Das teilten ein Regierungssprecher und die DUP am Sonntagmorgen mit. Dieser sehe eine Unterstützung der konservative Regierung bei Vertrauens- und Budgetabstimmungen ("confidence and supply") vor. Auch in den britischen Medien steht die Premierminist...

Trump heftet sich Katar-Bann auf seine Fahnen Trump heftet sich Katar-Bann auf seine Fahnen

Das Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha hat gefragt: Welchen Hintergrund haben die Vorwürfe Saudi-Arabiens gegen Katar? Doch der Boykott von Katar bedeutet eine brisante Zuspitzung - mit möglichen Konsequenzen über die Region hinaus.

Gabriel warnt wegen Katar-Krise vor Kriegsgefahr am Golf Gabriel warnt wegen Katar-Krise vor Kriegsgefahr am Golf

Sie hatten am Montag die diplomatischen Beziehungen zu Katar abgebrochen, weil das Emirat Terrorgruppen unterstütze. Zuvor hatte US-Außenminister Rex Tillerson versucht, zu deeskalieren und gefordert, die Blockade gegen Katar aufzuheben .

Offenbar Auto in Menschenmenge am Amsterdamer Hauptbahnhof gefahren Offenbar Auto in Menschenmenge am Amsterdamer Hauptbahnhof gefahren

Der Fahrer wurde festgenommen. Einen Terroranschlag schließt die Polizei aus. Der Zwischenfall ereignete sich laut "Focus Online" gegen 21 Uhr. Er werde derzeit vernommen, heißt es. Der Hauptbahnhof wurde nicht geräumt und auch der Platz wurde für Fu...

Trump sieht sich nach Aussage von Ex-FBI-Chef Comey entlastet

Auf die Frage, ob es von den Unterredungen mit Comey Aufzeichnungen gebe, sagte Trump, dazu wolle er sich "in naher Zukunft" äußern. So unangebracht halt wie Trumps Versuch, Comey ihm gegenüber zu persönlicher Loyalität zu verpflichten. Mit dieser In...

Erdogan fordert Aufhebung der Blockade gegen Katar Erdogan fordert Aufhebung der Blockade gegen Katar

Er rückte damit von Äußerungen von Präsident Donald Trump ab, der vor einigen Tagen die Entscheidung der Golfstaaten begrüßt hatte. Experten wie Guido Steinberg von der Stiftung Wissenschaft und Politik betonen jedoch , Saudi-Arabien habe im Kam...

Kabinett stimmt für Abzug der Bundeswehr aus Incirlik Kabinett stimmt für Abzug der Bundeswehr aus Incirlik

Dem Bundeskabinett blieb am Mittwoch keine andere Wahl mehr, als den Abzug aus der Türkei einzuleiten. Die Bundesregierung zieht damit die Konsequenz aus dem Besuchsverbot für deutsche Abgeordnete in Incirlik . Dabei handelt es sich um die Bodenstat...

Premierministerin spricht von möglichem Terrorakt - Krisensitzung Premierministerin spricht von möglichem Terrorakt - Krisensitzung

Mehrere Menschen sind dabei ums Leben gekommen. Der Markt ist eine beliebte Touristenattraktion. Die Polizei sperrte große Areale in der Stadt weiträumig ab. Sie bezeichnete die Attacken als "entsetzlich und tragisch". Der Attentäter war auch damal...

Und wieder purzelt in Großbritannien alles durcheinander Und wieder purzelt in Großbritannien alles durcheinander

Theresa May verlässt die Zentrale ihrer Partei in Westminster. Das ändert sich, als Labour unter der Führung von Ed Miliband 2015 krachend gegen die Konservativen verliert: Corbyn tritt für den Posten des Parteichefs an. Theresa May will trotz ...

Kubicki sieht nur noch geringe Chancen für Kubicki sieht nur noch geringe Chancen für "Jamaika" in Kiel

Die Parteien hätten sich im Wirtschafts- und Verkehrsbereich auf ein gemeinsames Papier verständigt. So soll die A20 so weitergebaut werden wie vom Bund geplant. 120 Millionen Euro sollen allein in die Sanierung maroder Straßen fließen, wie FDP-Lande...

Brasilien: Richter lassen Präsident Michel Temer im Amt Brasilien: Richter lassen Präsident Michel Temer im Amt

Das Oberste Wahlgericht Brasiliens hat Präsident Temer in einem Korruptionsverfahren mit einer knappen Mehrheit von vier zu drei Richterstimmen freigesprochen. "Wenn ihr einen Präsidenten stürzen wollt, müsst ihr euch ein anderes Tribunal aussuchen...

Steuer-Vertrag soll Schlupflöcher für Konzerne schließen Steuer-Vertrag soll Schlupflöcher für Konzerne schließen

Erfasst von der Übereinkunft werden rund 1100 solcher Abkommen. Durch weitere Unterzeichner könnte diese Zahl auf über 2000 steigen. Anpassungen an den Doppelbesteuerungsabkommen könnten ab dem Jahr 2019 wirksam werden. Ein Beispiel: Wegen eines solc...

Südtiroler Impfgegner wollen Asyl in Österreich beantragen Südtiroler Impfgegner wollen Asyl in Österreich beantragen

Italiens Präsident Mattarella unterzeichnete diese Woche das Regierungsdekret, mit dem die Impfpflicht ab dem kommenden Schuljahr im September eingeführt wird. Am Sonntag soll in Rom eine Protestkundgebung stattfinden, am selben Tag sind Sit-ins in m...

Schulz fordert vorläufigen Abschiebestopp für Afghanen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz forderte bereits am Donnerstagmittag in Absprache mit Gabriel eine neue Lageeinschätzung. "Ich selbst bin der Meinung, dass erst einmal keine Kinder und Frauen nach Afghanistan abgeschoben werden dürfen".

Von der Leyen fordert weiter mehr Geld für Bundeswehr Von der Leyen fordert weiter mehr Geld für Bundeswehr

Die Soldaten hätten "erlebt, wie oft ich für sie gekämpft habe", sagte sie. "Ich bin zuversichtlich, dass wir miteinander auch durch diese schwierige Zeit durchkommen". Der Offizier hatte die Ministerin daraufhin attackiert und gesagt, er fühle sich ...

FALLS DU ES VERPASST HAST