Montag Juni 26-., 2017

Frankreich: Vorermittlungen: Druck auf Macron-Vertrauten steigt Frankreich: Vorermittlungen: Druck auf Macron-Vertrauten steigt

Den Zuschlag bekam eine Immobiliengesellschaft im Besitz von Ferrands Lebensgefährtin. Die Staatsanwaltschaft von Brest hatte es vergangene Woche noch abgelehnt, in der Affäre Vorermittlungen einzuleiten. Staatschef Macron wollte die Angelegenh...

Arbeitslosigkeit in EU und Euroraum auch im April rückläufig Arbeitslosigkeit in EU und Euroraum auch im April rückläufig

Laut Eurostat waren 19,1 Millionen Menschen arbeitslos, davon 15,04 Millionen im Euroraum. In der Währungsunion sank sie von März auf April von 9,4 auf 9,3 Prozent, in der gesamten EU reduzierte sie sich von 7,9 auf 7,8 Prozent. Dann folgen Tschechie...

Donald Trumps Grundsatzrede zum Islam: "Kampf zwischen Gut und Böse"

In seiner Rede rief der US-Präsident die arabische Welt zu einem gemeinsamen Kampf gegen den islamistischen Extremismus auf. Jedes Land müsse seinen fairen Teil dazu beitragen. Über einen Zeitraum von zehn Jahren soll Riad Waffen im Wert von etwa 3...

Mindestens 49 Tote und 300 Verletzte bei Explosion in Kabul

Gleichzeitig mehren sich die Hinweise darauf, dass die USA unter Präsident Donald Trump ihre Truppen in Afghanistan wieder aktiv am Kampf gegen die Taliban beteiligen wollen. Auch ein afghanischer Fahrer des britischen Senders BBC wurde bei der Exp...

Juncker warnt Trump vor Aufkündigung des Klimaabkommens Juncker warnt Trump vor Aufkündigung des Klimaabkommens

Er kündigte im Kurznachrichtendienst Twitter eine Erklärung für 15.00 Uhr (21.00 Uhr MESZ) im Rosengarten des Weißen Hauses an. Medienberichten zufolge hat sich Trump für einen Rückzug aus dem Abkommen vom Dezember 2015 entschieden, das als Meile...

Trump will Entscheid zu Klimaabkommen am Donnerstag verkünden Trump will Entscheid zu Klimaabkommen am Donnerstag verkünden

Trump teilte unterdessen im Kurzbotschaftendienst Twitter lediglich mit, er werde seine Entscheidung „im Verlauf der nächsten Tage“ bekanntgeben. " Axios " hatte zuletzt bereits lange vor der offiziellen Bestätigung über den Rücktritt von Trumps ...

Trump: Entscheidung über Klimaschutz in den nächsten Tagen Trump: Entscheidung über Klimaschutz in den nächsten Tagen

Donald Trump hatte beim G7-Gipfel vor wenigen Tagen angekündigt, noch diese Woche entscheiden zu wollen, wie er es mit dem Klima hält. Die USA sind nach China der zweitgrößte Emittent von Kohlendioxid und der wirtschaftlich stärkste Unterzeichner ...

Fahrplan für den krisenfesten Euro Fahrplan für den krisenfesten Euro

Der Untergang blieb aus. Die Behörde hat ein Ideenpapier zur Reform der Eurozone bis zum Jahr 2025 erarbeitet. Die EU-Kommission hat Vorschläge für die Vertiefung Wirtschafts- und Währungsunion bis zum Jahr 2025 vorgelegt. Dabei konzentriert si...

Verbindungen nach Russland Trump-Berater im Weißen Haus unter Verdacht Verbindungen nach Russland Trump-Berater im Weißen Haus unter Verdacht

Das stehe in Dokumenten, die das Weiße Haus nach dem Treffen angefertigt habe. Donald Trump ist bei seiner ersten Auslandsreise als US-Präsident am Samstagmorgen in Saudi-Arabien gelandet. Der Post zufolge ist eine Berater aus dem Weißen Haus i...

Berlin Merkel und Schulz einig: Europa muss auf eigenen Beinen stehen Berlin Merkel und Schulz einig: Europa muss auf eigenen Beinen stehen

Merkel wies in dem Zusammenhang etwa auf die Probleme der deutschen und europäischen Stahlindustrie wegen Billig-Importen hin. Diese Haltung untergrabe, wie die G7 arbeiteten und auch funktionieren müssten. Ein Ziel der Nato , schrieb Farrell, bes...

Beim Treffen in Brüssel: Trump beschwert sich über die Deutschen Beim Treffen in Brüssel: Trump beschwert sich über die Deutschen

Tusk und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hatten am Donnerstag in Brüssel gut eine Stunde lang mit Trump über aktuelle politische Fragen gesprochen. Das Denkmal steht vor dem neuen Nato-Hauptquartier, das in einigen Monaten bezugsberei...

Nach Fall Franco A. kommen zehntausende Asylbescheide auf Prüfstand Nach Fall Franco A. kommen zehntausende Asylbescheide auf Prüfstand

Nach Ansicht der Bundesanwaltschaft wollten er und zwei weitere Beschuldigte nach einem von ihnen geplanten Anschlag den Verdacht auf in Deutschland lebende Asylbewerber lenken. Die "krasse Fehlentscheidung" im Fall des als Flüchtling anerkannten Bun...

Becker schließt Hilfe für Kerber nicht aus - Becker schließt Hilfe für Kerber nicht aus - "Können reden"

Doch Kerber zeigte sich auf dem Centre Court schwach und bestätigte die Eindrücke der vergangenen Wochen. Insgesamt war es erst das fünfte Mal bei einem Major-Event seit 1968, dass die topgesetzte Spielerin schon in der ersten Runde ausschied.

Auch Juncker für mehr Eigenständigkeit der Europäer

Bundeskanzlerin Merkel sorgte mit einer Rede im Wahlkampf für viel Aufsehen - nicht nur in Deutschland. Merkel hatte anschließend gesagt: " Wir Europäer müssen unser Schicksal wirklich in unsere eigene Hand nehmen ". Nach dem Willen der Bundesregie...

Bundestag stimmt über Bund-Länder-Finanzpakt ab Bundestag stimmt über Bund-Länder-Finanzpakt ab

Die Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen ist das größte Reformvorhaben der schwarz-roten Koalition in der im Herbst endenden Legislaturperiode. An diesem Freitag berät der Bundesrat abschließend über das umfangreiche Gesetzespaket. Der Bund bekommt ...

Gabriel will Soldaten aus Türkei abziehen

Das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei ist seit dem vergangenen Jahr sehr angespannt. "Nur ich muss ganz offen sagen, es geht auch ein bisschen darum, dass wir unsere Prinzipien nicht einfach über Bord werfen dürfen, wenn's mal schwierig ...

Trump legt nach und wiederholt Anschuldigungen an Deutschland Trump legt nach und wiederholt Anschuldigungen an Deutschland

Doch ihre Worte bei einer CSU-Veranstaltung in München-Trudering am Sonntag elektrisierten die internationale Öffentlichkeit: " Die Zeiten, in denen wir uns auf andere völlig verlassen konnten, die sind ein Stück vorbei ". Politiker aller Couleur gre...

Deutschland: Zahl der Toten nach Anschlag in Kabul auf mindestens 64 gestiegen

Die Bürger Kabuls haben in diesem Jahr schon viel Grausames durchlitten. Mindestens 80 Menschen starben, mehr als 350 wurden verletzt. Die Abschiebungen sind umstritten, weil sich in Afghanistan der Konflikt zwischen Regierung und radikalislamistis...

Trumps Anwalt wegen Russland-Affäre vor Geheimdienstausschuss geladen Trumps Anwalt wegen Russland-Affäre vor Geheimdienstausschuss geladen

Flynn war im Februar nach nur 24 Tagen als nationaler Sicherheitsberater zurückgetreten, nachdem bekannt geworden war, dass er über Kontakte nach Russland während des US-Wahlkampfs und vor Trumps Amtsantritt gelogen hatte. Die Ermittlungen gingen "v...

Großbritannien: Polizei: Attentäter von Manchester handelte weitgehend alleine

Dort sprengte sich der Brite libyscher Abstammung am Montagabend am Ende eines Popkonzerts der Künstlerin Ariana Grande in die Luft und riss 22 Menschen mit in den Tod. Es gab aber keine Festnahmen. Laut Medienberichten untersucht der britische I...

International | Merkel berät mit Chinas Premier über engere Zusammenarbeit International | Merkel berät mit Chinas Premier über engere Zusammenarbeit

Damit grenzen sich die beiden Partner klar von US-Präsident Donald Trump ab. Menschenrechtsorganisationen forderten von Merkel, bei Li auf konkrete Schritte zur Verbesserung der Menschenrechte in seinem land zu dringen. Die Organisationen kritisi...

Hintermänner von Salman Abedi? Weitere Festnahmen nach Manchester-Anschlag

Dessen ist sich die britische Polizei vier Tage nach dem Anschlag von Manchester sicher. Laut BBC wird die Polizei von Manchester wegen der undichten Stellen keine Informationen mehr an die USA liefern. Mit einem Grossaufgebot an Ermittlern v...

Zoff um Incirlik: Krisengespräch mit Merkel: Erdogan schaltet weiter auf stur Zoff um Incirlik: Krisengespräch mit Merkel: Erdogan schaltet weiter auf stur

Sie gibt der türkischen Regierung zwei Wochen Zeit - dann soll der Abzug der Tornado-Flieger der Bundeswehr aus der Türkei angeordnet werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte der Türkei am Donnerstag mit dem Abzug deutscher Soldaten vom tü...

Viele Tote bei Anschlag in Kabul - deutsche Botschaft stark beschädigt

Die Opferzahl könnte seinen Angaben zufolge noch weiter steigen, weil immer noch Leichen unter den Trümmern liegen. Menschenrechtsorganisationen, Verbände und Oppositionspolitiker fordern einen sofortigen Abschiebestopp nach Afghanistan . Die Explos...

Zahl der Toten nach Anschlag in Kabul auf mindestens 80 gestiegen

Ein schwerer Autobombenanschlag hat heute das Diplomatenviertel von Kabul erschüttert. Das afghanische Innenministerium rief die Einwohner Kabuls zu Blutspenden für die Verletzten auf. Der oder die Attentäter könnten die Bombe in einem schwarzen ...

FALLS DU ES VERPASST HAST