Freitag August 18-., 2017

Tiger zerfleischt Tierpflegerin in Großbritannien Tiger zerfleischt Tierpflegerin in Großbritannien

Der Zoo erklärte bei Facebook, es handle sich um einen "außergewöhnlichen Unfall". Das bestätigte die Polizei in der südostenglischen Grafschaft Cambridgeshire am Montagabend. Es sei auch kein Tier ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Der Zoo war ...

Entscheidung im Prozess zum Mord an Hatun Sürücü erwartet

Im Fall der 2005 ermordeten Deutsch-Türkin Hatun Sürücü aus Berlin sind zwei ihrer Brüder in der Türkei freigesprochen worden. Die Staatsanwaltschaft wirft den heute 36 und 38 Jahre alten Brüdern Beihilfe zur vorsätzlichen Tötung ihrer Schwester ...

Incirlik-Affäre "Wenn sie gehen wollen, ist das ihre Sache"

In der Hauptstadt Amman werde von der Leyen zudem mit der jordanischen Regierung über eine mögliche Stationierung besprechen. Die Wahl Jordaniens ergibt sich nach Angaben des Verteidigungsministeriums auch aus der Nähe zum Einsatzgebiet. Linke und ...

Donald Trump: Republikaner reagieren verstört auf Weitergabe von Informationen Donald Trump: Republikaner reagieren verstört auf Weitergabe von Informationen

Wenn die amerikanische Seite nichts dagegen habe, sei Russland bereit, eine Aufnahme des Gesprächs im Oval Office zur Verfügung zu stellen, witzelte Putin. Er habe "absolut das Recht" zu einem solchen Vorgehen, erklärte Trump am Dienstag über den K...

Kerber trifft bei French Open auf Makarowa

Die Russin benötigte gerade einmal 82 Minuten, um Kerber nach allen Regeln der Kunst vorzuführen. Bei den French Open in Paris trifft Zverev in der ersten Runde an diesem Montag auf Stefano Napolitano (Italien). Unmittelbar danach gelang ihr der ...

Trotz internationaler Kritik Nordkorea feuert erneut ballistische Rakete ab

Trump hatte am Freitag bei einem Treffen mit Abe am Rande des Gipfels der sieben führenden Industrienationen (G7 ) angekündigt, das "große Problem" Nordkorea "wird gelöst" . Pjöngjang müsse auf Handlungen verzichten, die gegen UN-Resolutionen vers...

Nordkorea feuert erneut ballistische Rakete ab

Experten schätzen, dass Nordkorea bereits fähig ist, seine Kurzstreckenraketen mit nuklearen Sprengköpfen auszustatten. Zuletzt mehrten sich Forderungen nach härteren Strafmaßnahmen. Mehrere Uno-Resolutionen verbieten der kommunistischen Führung in...

Türkei: Möglicher Abzug aus Incirlik wird Streitthema in Koalition Türkei: Möglicher Abzug aus Incirlik wird Streitthema in Koalition

Die CDU hingegen warnt vor voreiligen Beschlüssen. Am Montag hatte der SPD-Fraktionsvorstand getagt. Dabei sei es einhellige Meinung gewesen, dass es Zeit für ein klares Signal an die Türkei unter Präsident Recep Tayyip Erdogan sei, hieß es laut dp...

Viele Tote bei mutmaßlichem IS-Bombenanschlag in Bagdad Viele Tote bei mutmaßlichem IS-Bombenanschlag in Bagdad

Der Anschlag vor der Eisdiele erschütterte das Innenstadtviertel Karrada um kurz nach Mitternacht. Die Bombe explodierte in einer Gegend mit vielen Geschäften und Restaurants. Zu dem Terrorattentat bekannte sich die Terrormiliz Islamischer Staat. ...

May will Brexit notfalls auch ohne Einigung mit EU May will Brexit notfalls auch ohne Einigung mit EU

Gestern Abend haben May und ihr Herausforderer im britischen Fernsehen um jede Wählerstimme gekämpft. Die Politiker debattierten nicht miteinander, sondern hatten ihre Auftritte nacheinander. Die beiden Kandidaten stellten sich nacheinander den Frage...

Innenminister: Ruhani gewinnt Wahl im Iran mit 57 Prozent Innenminister: Ruhani gewinnt Wahl im Iran mit 57 Prozent

Chamenei rief die Iraner bei seiner Stimmabgabe zu einer regen Beteiligung auf. Die Wähler sollten nicht vergessen, dass das Ergebnis auch aussenpolitisch für das Land enorm wichtig sei, ergänzte er. Ruhani will in einer zweiten Amtszeit seine Poli...

Krisengespräch mit Merkel: Erdogan schaltet weiter auf stur

Die Zukunft der im türkischen Incirlik stationierten Bundeswehrsoldaten bleibt weiter in der Schwebe. Für den Luftwaffenstützpunkt Incirlik gibt es aber weiterhin keine Besuchserlaubnis. Und doch kam sie ohne eine Erfolgsmeldung aus dem Kriseng...

Pflegedienste laut Medien unter Betrugsverdacht Pflegedienste laut Medien unter Betrugsverdacht

In dem internen Bericht, der inzwischen in Berlin unter anderem der dortigen Senatsverwaltung vorgestellt wurde, ist die Rede von teils bundesweit agierenden Netzwerken von Pflegediensten . In der Pflege gehe es darum, einen Mittelweg zwischen not...

EU will kostenlose Hotspots finanzieren EU will kostenlose Hotspots finanzieren

Auf die Details haben sich Vertreter der EU-Staaten, des Europaparlaments und der EU-Kommission am Montagabend in Brüssel verständigt . Nach Angaben der EU-Kommission sind sich die Beteiligten einig, dass 120 Millionen Euro bereitgestellt werden s...

Außenminister Gabriel fordert Widerstand gegen Trump Außenminister Gabriel fordert Widerstand gegen Trump

Auch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz kritisierte die Haltung der USA und forderte Widerstand aus Europa gegen Trump . "Das ist leider ein Signal für die Veränderung im Kräfteverhältnis in der Welt", sagte Gabriel nach einem Treffen mit Vertret...

Einstige Verbündete der USA: Panamas Ex-Diktator Noriega ist tot Einstige Verbündete der USA: Panamas Ex-Diktator Noriega ist tot

Noriega hatte das zentralamerikanische Land von 1983 bis 1989 als Militärmachthaber mit harter Hand regiert. Im Verlauf der Operation kamen Schätzungen zufolge mehr als 3000 Menschen ums Leben, darunter zahlreiche Zivilisten. "Jede US-Behörde, die m...

FBI untersucht Jared Kushners Russland-Verbindungen FBI untersucht Jared Kushners Russland-Verbindungen

Dem Fernsehsender NBC zufolge glauben Ermittler des FBI , dass Kushner im Besitz "bedeutender Informationen" sei, die für ihre Untersuchungen wichtig seien. Nun trifft es den Schwiegersohn und Berater des US-Präsidenten. Wie ernst Trump die ...

Nach G7-Gipfel: Merkel und Schulz für ein stärkeres Europa

Ja. Merkel machte deutlich, dass es nicht nur um die USA geht, sondern auch um Grossbritannien. " Wir Europäer müssen unser Schicksal wirklich in unsere eigene Hand nehmen ", schlussfolgerte die Kanzlerin in einem voll besetzten Bierzelt in Münch...

Kampf gegen Terror: Trump fordert Hilfe von Saudis

So vermied er den sonst von ihm gerne verwendeten Ausdruck "radikaler islamistischer Terrorismus". In Trumps simpler Weltsicht um "den Kampf zwischen Gut und Böse". Zum anderen positionierte er die USA im derzeit heißesten Konflikt der Region mit der...

Weitere Festnahme nach Selbstmordanschlag in Manchester

Nach dem Anschlag von Manchester hatte Großbritannien die Terrorwarnung auf die höchste Stufe ("Critical") gehoben. Die Täter sollen laut ägyptischen Sicherheitsquellen mit Allradfahrzeugen durch die an Libyen grenzende Wüste gekommen sein.

Getränkeverbot bei Rock am Ring Getränkeverbot bei Rock am Ring

Auf vier Bühnen treten rund 85 Bands auf, darunter nicht nur Rammstein, die Toten Hosen und System Of A Down, sondern zum Beispiel auch Marteria, die Beginner, die Beatsteaks und Kraftklub. Im Jahr 2016 sorgte ein schweres Unwetter mit Gewitter und S...

Vorwürfe gegen Macron-Vertrauten Ferrand Vorwürfe gegen Macron-Vertrauten Ferrand

Zudem soll Ferrand seinen Sohn mehrere Monate als Parlamentsassistenten beschäftigt haben. Wenn einer Emmanuel Macron zum Durchbruch verhalf, dann war es Richard Ferrand: Der 54-jährige Bretone war als erster sozialistischer Abgeordneter zum ei...

Zeitung: Bruder des Manchester-Attentäters plante Anschlag auf Kobler Zeitung: Bruder des Manchester-Attentäters plante Anschlag auf Kobler

Libysche Sicherheitskräfte hätten die Gruppe monatelang beobachtet, schrieb die Zeitung und berief sich auf Diplomatenkreise. Nach mehreren Festnahmen in Zusammenhang mit dem Anschlag in Manchester hat Großbritannien die Terrorwarnstufe von der...

Fischer sitzt plötzlich mit Weißem Hai in einem Boot Fischer sitzt plötzlich mit Weißem Hai in einem Boot

Selwood verbrachte gerade einen ruhigen Tag an Bord in den Gewässern von Evans Head vor New South Wales , als er plötzlich einen Schatten über dem Boot bemerkte, wie er dem Sender Australian Broadcasting Corporation erzählte. "Ich habe große Mengen ...

Merkel und Schulz einig: Europa muss auf eigenen Beinen stehen Merkel und Schulz einig: Europa muss auf eigenen Beinen stehen

Der New Yorker Medienwissenschaftler Jeff Jarvis kommentierte Merkels Ansprache auf Twitter: "Dieses ist eine bedeutende Rede in der Restrukturierung der Weltmächte". Haltung zeige sich beim direkten Aufeinandertreffen, bei großen Gipfeln oder de...

FALLS DU ES VERPASST HAST