Freitag August 18-., 2017

''Focus'': Attentäter von Manchester war vier Tage vor Anschlag in Deutschland ''Focus'': Attentäter von Manchester war vier Tage vor Anschlag in Deutschland

Er stand offenbar auch auf keiner Beobachtungsliste, auf der Reisebewegungen verdächtiger Islamisten erfasst werden, so ein britischer Antiterror-Ermittler. Derweil hat die Polizei am Morgen im Stadtteil Moss Side einen weiteren Verdächtigen im Zusam...

SPD - Barley wirft Merkel vor, Konfrontation mit Trump zu scheuen

Haltung zeige sich aber im direkten Aufeinandertreffen. "Und genau da knickt Merkel vor Trump ein". Am Wochenende hatte Merkel bei einem CSU-Wahlkampfauftritt nach dem enttäuschenden G7-Gipfel auf Sizilien eingeräumt, dass Deutschland sich auf die ...

Zeitung: Kushner erwog mit Russen geheimen Draht zum Kreml Zeitung: Kushner erwog mit Russen geheimen Draht zum Kreml

Bei einem Treffen Anfang Dezember im Trump Tower in New York habe er vorgeschlagen, die geheime Kommunikationsvorrichtung in einer russischen Vertretung in den USA einzurichten. Wegen seiner Geschäftsbeziehungen ist der Immobilienexperte Vorwürfen...

FBI nimmt Trump-Schwiegersohn Kushner ins Visier

Die " Washington Post " und der Sender NBC beriefen sich in der Nacht auf Freitag auf mehrere nicht genannte Quellen in der US-Regierung. Die FBI-Ermittler gingen davon aus, dass Kushner über "relevante Informationen, die die Ermittlungen betreff...

Merkel unzufrieden mit Klimaschutz-Diskussion

Nach den Worten Merkels bekennen sich die sieben führenden Industrieländer zu den "regelbasierten internationalen Handelssystemen". Europa müsse jetzt unter deutscher und französischer Führung vorangehen, sagte der FDP-Politiker im Deutschlandfunk ...

CDU warnt vor übereilter Entscheidung über Incirlik-Abzug

Vor gut einer Woche hatte die Türkei Bundestagsabgeordneten erneut die Reise zum Stützpunkt Incirlik verweigert. Der SPD-Außenexperte Niels Annen hatte am Freitag gefordert, dass der Bundestag bereits kommende Woche den Abzug der Bundeswehrsoldat...

Donald Trump in Nahost: Donald Trump in Nahost: "Ich werde alles für einen Friedensvertrag tun"

Am Nachmittag reiste er nach Rom weiter. Laut Medienberichten wollte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas einen Brief der Familien der Häftlinge an Trump übergeben. Bei dem Besuch an der den Juden heiligen Gebetsstätte wurde er von keinem israelischen...

USA sind für Merkel kein verlässlicher Partner mehr

Dabei hatte die Kanzlerin am Sonntag eigentlich nur einen Lokaltermin wahrgenommen. Dieses Fazit zog Kanzlerin Angela Merkel am Wochenende nach dem Treffen mit US-Präsident Donald Trump . So sollen Nato-Staaten jährlich nachweisen, wie sie mit der...

"Very bad": Wie Trump mit seiner Wortwahl die Deutschen verärgert

Die Aussage dürfte von seinen politischen Gegnern in den USA sehr genau zur Kenntnis genommen worden sein, muss Trump sich doch seit Monaten gegen den Vorwurf wehren, Mitarbeiter von ihm hätten fragwürdige Kontakte nach Russland gepflegt.

Großeinsatz im Englischen Garten | Schülerin (15) im Eisbach ertrunken Großeinsatz im Englischen Garten | Schülerin (15) im Eisbach ertrunken

Freunde und Begleiter der 15-Jährigen standen den Angaben zufolge unter Schock und wurden von einem Kriseninterventionsteam betreut. Oder hineinfiel, das ermittelt die Polizei noch. Einsatzkräfte entdeckten die Schülerin kurz nach 19 Uhr leblos am ...

Kerber aus Paris abgereist - Zum Nachdenken nach Hause

Nur zwei von 16 Breakchancen nutzte Kerber , sechs Mal gab sie dagegen ihren eigenen Aufschlag ab. Im Linkshänderinnen-Duell mit Makarowa, Australian-Open-Halbfinalistin von 2015, wehrte sich Kerber zwar nach Kräften, aber wie so oft agierte sie z...

Manchester-Anschlag - Britische Polizei nahm weitere Person fest Manchester-Anschlag - Britische Polizei nahm weitere Person fest

Die G-7 müssten dafür enger mit ihren Partnern in der Region zusammenarbeiten, sagte May. Dieser stehe im Verdacht, Beziehungen zum IS zu unterhalten und einen Anschlag in der libyschen Hauptstadt Tripolis geplant zu haben. Zudem reklamiert der "...

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Anderen wie dem 37-Millionen-Euro-Einkauf Luke Shaw oder Stürmerlegende Wayne Rooney hat der Starcoach mehr oder weniger unsanft bedeutet, keine Verwendung für sie zu haben. Der Trainer von Manchester United hatte alles auf eine Karte gesetzt, se...

Merkel: USA sind kein verlässlicher Partner mehr

Klarheit bringt die Gipfel-Formulierung den deutschen Autobauern und Stahlproduzenten, die mit Trump neue Handelsschranken fürchten, nicht. Merkel hatte zuletzt an den Treffen der sieben führenden Industrienationen und der Nato teilgenommen, in d...

Betriebliche Altersversorgung - Weniger arme Rentner Betriebliche Altersversorgung - Weniger arme Rentner

Die große Koalition stellt am Montag (12.00 Uhr) die geplante Neuregelung zur Betriebsrente vor. Grundsätzlich sollen Vereinbarungen über Betriebsrenten von den Tarifvertragsparteien erarbeitet werden. Allerdings werden mehr Arbeitnehmer überhaup...

Terrorismus Großbritannien : Großbritannien senkt Terrorwarnstufe - weitere

Der jüngere Bruder des in Großbritannien geborenen Selbstmordattentäters mit libyschen Wurzeln, Hashim Abedi, soll laut einem Bericht des " Telegraph " einen Terroranschlag auf den deutschen UN-Libyen-Gesandten Martin Kobler geplant haben.

Comey schweigt - Rosenstein informiert Senat Comey schweigt - Rosenstein informiert Senat

Bevor er Informationen weitergebe, solle Comey "besser hoffen, dass es keine ‚Aufzeichnungen' von unseren Gesprächen gibt", schrieb Trump im Kurznachrichtendienst Twitter . Zugleich betonte er, dass sich das Weiße Haus bislang nicht in die Untersuch...

Extremismus: Britischer Geheimdienst untersucht nach Anschlag in Manchester mögliche Pannen

Der 20 Jahre alte Hashim Abedi sei ein wichtiges Mitglied einer Dschihadistengruppe. Hashim Abedi war einen Tag nach dem Anschlag seines Bruders Salman in Manchester in der libyschen Hauptstadt Tripolis festgenommen worden. Auf den beiden Bildern...

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Der ist auch nach zweitägigen Beratungen isoliert in der Klimapolitik. Strittig bleibt auch der Umgang mit der Flüchtlingskrise . Zumindest in Handelsfragen gab es eine leichte Annäherung. "Die anderen Staaten haben das zur Kenntnis genommen". Es gi...

Merkel sieht in den USA keinen verlässlichen Partner mehr

Was bedeuten Merkels Aussagen, welche Strategie steckt dahinter - und welche Antworten bleibt die Kanzlerin schuldig? Dass ein G7-Gipfel in der Abschlusserklärung erstmals die Isolation der USA in einem wichtigen Punkt wie Klimaschutz benennt, ...

Bildung - Deutscher Schulpreis 2017 an Berufsschule in Niedersachsen

Kanzlerin Angela Merkel überreichte Verantwortlichen der Berufsschule in Berlin die mit 100 000 Euro dotierte Hauptauszeichnung. Ausgezeichnet werden pädagogisch richtungsweisende Projekte. Der mit insgesamt 265.000 Euro dotierte Schulpreis gilt al...

An Russland weitergegebene Infos sollen aus Israel stammen

Jetzt meldet sich der US-Präsident auf Twitter zu Wort - und bestätigt das. Ein Telefonanruf eines Gesprächszeugen aus dem Weissen Haus könne das womöglich klären, aber: "Vielleicht sind sie beschäftigt". Der Urheber-Geheimdienst habe dafür keine G...

Allianz gegen Terror und Iran TRUMP IN RIAD Allianz gegen Terror und Iran TRUMP IN RIAD

In einer Rede bei einer Konferenz mit Vertretern von rund 50 islamischen Staaten ging Trump, der im Wahlkampf mit stark anti-islamischen Äußerungen aufgefallen war, auf die islamische Welt zu. Der Terrorismus könne mit Gipfeltreffen wie dem in R...

Foto des Manchester-Attentäters veröffentlicht

Das ermöglichte den Einsatz von Soldaten unter dem Kommando der Polizei für Wachaufgaben und bei Großereignissen wie Konzerten. Die Polizeioperation laufe weiter auf "Hochtouren". Vor diesem Hintergrund kündigten die Behörden an, dass die höchste T...

Polizei sperrt Straße in Berlin vor Kennedy-Gedenken wegen verdächtigen Autos Polizei sperrt Straße in Berlin vor Kennedy-Gedenken wegen verdächtigen Autos

Wie die Polizei mitteilte, waren die Kennzeichen des verdächtigen Autos als gestohlen gemeldet worden. Ganz in der Nähe sollten Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) und der stellvertretende Leiter der US-Botschaft, Jeffrey Hoven...

FALLS DU ES VERPASST HAST