Dienstag Juli 25-., 2017

Hannover Messe: Industrie 4.0 ist Wachstumstreiber Hannover Messe: Industrie 4.0 ist Wachstumstreiber

Die Digitalisierung und Vernetzung traditioneller Industrien treibt die Wirtschaft deutlich an. Der deutschlandweite Umsatz mit Lösungen im Bereich der Industrie 4.0 wird im laufenden Jahr um 21 Prozent auf rund 5,9 Milliarden Euro wachsen.

AfD Gauland und Weidel zum Spitzenduo gekürt

Bereits gestern wurde der Antrag Frauke Petrys, der einen gemäßigten Kurs mit dem Ziel einer Regierungsbeteiligung vorsah durch einen Antrag auf Nichtbefassung abgelehnt. Gauland gilt als Strippenzieher der nationalkonservativen Kräfte in der Partei....

Le Pen lässt Parteivorsitz vorübergehend ruhen Le Pen lässt Parteivorsitz vorübergehend ruhen

Der einstweilige Verzicht auf den Parteivorsitz sei "unverzichtbar", sagte Le Pen. Wenn die Risikoprämie "Frankreich" verschwindet dürften die Risikoaufschläge im ganzen Euroraum davon profitieren, und - abgesehen von weiterhin schwelenden geopolitis...

Gauland neuer starker AfD-Mann: Kommentar: Sieg der Fundamentalisten - AfD Gauland neuer starker AfD-Mann: Kommentar: Sieg der Fundamentalisten - AfD

Die Partei hat ihre Chefin Frauke Petry damit ein Stück weit entmachtet. Gauland versuchte nach der Wahl, Petry eine Brücke zu bauen. Alice Elisabeth Weidel, geboren im ostwestfälischen Gütersloh, ist seit dem Gründungsjahr 2013 Mitglied der AfD.

Umstrittene Verfassungsreform: Ausnahmezustand in der Türkei wird verlängert

Die Demonstranten versammelten sich unter anderem in der Metropole Istanbul, der Hauptstadt Ankara, dem westtürkischen Izmir und dem zentraltürkischen Eskişehir. Niemand glaube mehr ernsthaft an den EU-Beitritt der Türkei. Auch für die Grünen müssen ...

Paris: Macron und Le Pen in der Stichwahl am 7. Mai Paris: Macron und Le Pen in der Stichwahl am 7. Mai

Macron wäre angesichts seiner Unterstützung für Europa und für die deutsch-französische Achse für Berlin ein zugänglicher Partner - unabhängig davon, ob nach der Bundestagswahl im Herbst Merkel oder Schulz im Kanzleramt regieren. Diese Wahlen sind au...

Marine Le Pen lässt Parteivorsitz vorrübergehend ruhen Marine Le Pen lässt Parteivorsitz vorrübergehend ruhen

In Brüssel sind deshalb die Hoffnungen gross, dass mit einer Wahl des französischen Senkrechtsstarters auch der Motor der europäischen Integration wieder in Gang kommt und die populistischen, EU-feindlichen Kräfte zurückgedrängt werden. Das Land steh...

Angela Merkel und Ivanka Trump: Zwei Power-Frauen in Berlin

Kanzlerin Merkel diskutiert mit der niederländischen Königin Maxima, mit IWF-Chefin Lagarde, mit der kanadischen Außenministerin Freeland und mit Ivanka Trump. Seit kurzem fungiert sie offiziell als Beraterin mit einem eigenen Büro im Weißen Haus. Di...

Vier Jahrzehnte plus X: Horst Seehofer tritt wieder an Vier Jahrzehnte plus X: Horst Seehofer tritt wieder an

Am 17. Februar 2017 kündigt Seehofer an, möglicherweise über 2018 hinaus Ministerpräsident und Parteichef bleiben zu wollen. "Die Leidenschaft hat mich keinen Tag losgelassen". In seiner nun fast neunjährigen Regierungszeit in Bayern erlebte der Voll...

Le Pen legt Vorsitz der Front National nieder

Sie wolle die Franzosen sammeln für ein "Programm der Hoffnung, des Wohlstands, der Sicherheit", sagte Le Pen . Mit Emmanuel Macron könnte das so bleiben. Der erste Wahlgang der Franzosen ist beendet: Der "En Marche"-Kandidat Emmanuel Macron liegt...

Gauland und Weidel bilden Spitzenduo

Mit Blick auf die Bundestagswahl hat diese Rolle - zumindest den weiblichen Part - Alice Weidel an der Seite des rechtsnationalen Parteivize Alexander Gauland übernommen. Integration sei eine Bringschuld der Migranten - diese müssten sich "anpassen"....

AfD wählt Spitzenduo: Gauland und Weidel

Die Delegierten verabschiedeten mit grosser Mehrheit das Programm, mit dem sich die Partei im Wahlkampf als politische Kraft rechts von der CDU/CSU positioniert. AfD-Bundesvorsitzender Jörg Meuthen aus Baden-Württemberg glaubt nicht, dass seine Rede ...

Hollande ruft zu Wahl von Macron auf Hollande ruft zu Wahl von Macron auf

Denn gerade sie verdienen in Frankreich besonders schlecht. Dieser Minister blieb nicht allzu lange im Amt, sagte sich vom ziemlich erfolglosen und glücklosen Staatschef los - und hat nun gute Chancen, selbst in den Élysée-Palast einzuziehen.

Hollande spricht sich für Wahl von Macron aus Hollande spricht sich für Wahl von Macron aus

Und doch gab Sapin, ein enger Freund Hollandes, Macron bei seinem Kabinetts-Abschied am 31. August 2016 bedeutungsschwere Worte mit auf den Weg: "Ich wünsche dir viel Glück". Frankreich, nach Deutschland zweitgrösste Volkswirtschaft der Eurozone, lei...

Söder erwartet von Seehofer "absolute Mehrheit" in Bayern

Aber auch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, der immerhin die unbeliebte Pkw-Maut durchdrückte, oder die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner waren im Gespräch. Söder hat Unterstützer, auch in der Fraktion, die sich von Seehofer teil...

Le Pen bei Bayerns Franzosen weit abgeschlagen Le Pen bei Bayerns Franzosen weit abgeschlagen

Letzten Hochrechnungen zufolge erreichte der sozialliberale Unabhängige am Sonntag 23,9 Prozent der Stimmen, Le Pen kam auf 21,7 Prozent. Insgesamt wollten elf Kandidaten den Sozialisten beerben. Mai . Aber ist es sicher, dass die bürgerlich-konser...

Parteien AfD Deutschland: AfD-Chefin Petry hält an Richtungsdiskussion fest

Unterstützung erhält sie von einem ihrer wichtigsten Rivalen. Dem ZDF-"Morgenmagazin" sagte Petry: "Die Partei ist in ihrem jungen Alter zu dieser schnellen Entscheidung nicht bereit gewesen". Ihr Ko-Parteivorsitzender Jörg Meuthen hat vor einer Üb...

Front National: Le Pen gibt Parteivorsitz ein bisschen auf Front National: Le Pen gibt Parteivorsitz ein bisschen auf

Mai ein. Ihr Stichwahlgegner Macron will der "Bedrohung durch die Nationalisten" entgegentreten. Natürlich sind die ersten Hochrechnungen noch kein offizielles Ergebnis, aber in vielen Fällen waren die Prognosen oft gute Indizien für das spätere Wah...

Ausnahmezustand in der Türkei erneut verlängert Ausnahmezustand in der Türkei erneut verlängert

Unterdessen hat die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch die Entscheidung der türkischen Regierung zur Verlängerung des Ausnahmezustands kritisiert. Der Nationale Sicherheitsrat hatte in der Nacht auf Dienstag unter Vorsitz von Erdogan eine ...

Thüringen: Polizei findet verstecktes Labor - Mann bei Explosion verletzt Thüringen: Polizei findet verstecktes Labor - Mann bei Explosion verletzt

Er schwebt in Lebensgefahr und musste notoperiert werden. Der junge Mann liegt im künstlichen Koma, konnte noch nicht vernommen werden. Die Polizei schließt einen geplanten Anschlag oder einen terroristischen Hintergrund derzeit aus. Spezialisten d...

Präsidentschaftswahl in Frankreich: Hollande unterstützt Macron Präsidentschaftswahl in Frankreich: Hollande unterstützt Macron

Mit der Stichwahl in Frankreich am 7. Mai steht Europa am Scheideweg. Vor allem Le Pen schlug nationalistische Töne an und propagierte eine Abschottung des Landes gegen Einwanderer. Macron werde seiner Einschätzung nach den Staatssektor in der fran...

Bundesparteitag in Köln: AfD wählt Spitzenduo

Sie schwadronierte von der AfD als "Seniorpartner" in einem Regierungsbündnis, was bedeuten würde, dass es die Partei ins Kanzleramt schafft, und verbuchte das unter "Realpolitik". Die rechtspopulistische Partei will eine "ungeregelte Massenimmigrati...

Nach Mord an seiner Freundin | Dresdner Frauen-Killer in Österreich gefasst! Nach Mord an seiner Freundin | Dresdner Frauen-Killer in Österreich gefasst!

Der mutmaßliche Täter befindet sich auf der Flucht. Die Leiche der 41-Jährigen war am Freitag vergangener Woche in einer Wohnung an der Alaunstraße in der Dresdner Neustadt von einem Bekannten gefunden worden, der die Polizei alarmierte. Die genaue...

BW-Reaktionen auf Frankreich-Wahl Hoffen auf einen Präsidenten Macron BW-Reaktionen auf Frankreich-Wahl Hoffen auf einen Präsidenten Macron

Dass die Rechtspopulistin Marine Le Pen voraussichtlich in die Stichwahl einziehe, sei ein schwerer Schlag für Freiheit und Demokratie, Gerechtigkeit und Frieden, teilten die Parteichefs Bernd Riexinger und Katja Kipping am Sonntag mit. Schon vor d...

AfD demontiert Petry: Gauland und Weidel gekürt AfD demontiert Petry: Gauland und Weidel gekürt

Ihr Versuch, die Partei auf einen "realpolitischen" Kurs einzuschwören, scheiterte. Nachdem das Wahlprogramm überraschend früh beschlossen war - kurz nach 13 Uhr - ging es an die Wahl der Spitzenkandidaten. Gauland hatte die AfD gemeinsam mit dem a...

FALLS DU ES VERPASST HAST