Freitag Juni 23-., 2017

Unfall bei Berliner Radrennen - Auto stand auf der Strecke Unfall bei Berliner Radrennen - Auto stand auf der Strecke

Eine zehntägige Schwerpunktaktion solle Bewusstsein für die Gefahrensituationen an Kreuzungen und Einmündungen schaffen, teilte die Polizei mit. Nach Aussagen des Fahrers habe ein Ordner die abgesperrte Straße freigegeben und das Auto durchgewunken.

Erdogan wirft Merkel persönlich Erdogan wirft Merkel persönlich "Nazi-Methoden" vor

Auch andere Kooperationsprojekte will die Bundesregierung nicht gefährden: Neben dem Abkommen, dass die Einreise von Flüchtlingen aus der Türkei nach Griechenland verhindern soll, gehört dazu der gemeinsame Kampf gegen die Terrororganisation Islamisc...

Polizei verhindert Hooligan-Schlägerei am Flughafen Weeze Polizei verhindert Hooligan-Schlägerei am Flughafen Weeze

FC Köln und von Schalke 04 verabredet, um sich auf die Mütze zu hauen. Offensichtlich hatten sie ihr jeweiliges Fanlager informiert und sich zu einer Schlägerei verabredet. Die Fahrzeuge waren jeweils voll besetzt. In 35 Autos konnten die Beamten Stu...

Geburtstagsparty eskaliert: 17 Polizeistreifen im Einsatz Geburtstagsparty eskaliert: 17 Polizeistreifen im Einsatz

Gegen den Veranstalter wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet . Zu der Feier in einem Stadel seien bis zu 400 Menschen gekommen. Nach einem "klärenden Gespräch", so die Polizei, habe man vereinbart, die Feier zu beenden. Mehrere stark betrunkene ...

Verdacht in Berlin: Drogenhändler sollen Polizisten bestochen haben Verdacht in Berlin: Drogenhändler sollen Polizisten bestochen haben

Berlin - Wegen des Verdachts der Bestechlichkeit ermitteln Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt gegen drei Berliner Polizisten. Das berichtet die Polizei am Montagmittag. Korrupte Polizisten, polizeiinterne Infos, geplatzte Razzien und viel Geld...

Terroranschlag auf Breitscheidplatz: Drei Verdächtige am Istanbuler Flughafen festgenommen Terroranschlag auf Breitscheidplatz: Drei Verdächtige am Istanbuler Flughafen festgenommen

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft handelt es sich um einen 27-Jährigen, der im Juli vergangenen Jahres gemeinsam mit Amri und einem weiteren Mittäter in einer Bar im Bezirk Neukölln mehrere Menschen angegriffen haben soll. Der Tunesier Anis Amri ha...

Balkon in München knickt ab Balkon in München knickt ab

Die Einsatzkräfte der Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr sicherte mit einem Mehrzweckzug an der Dachkonstruktion. Die Stahlkonstruktion war abgebrochen und auf darunter liegenden Balkone gekracht. Ein Statiker der Lokalbaukommission hat die Lage begut...

Amtsübergabe im Schloss Bellevue: Gauck trifft Steinmeier

Insgesamt sind etwa 600 Gäste geladen. Kanzlerin Angela Merkel fehlte, weil sie in Washington US-Präsident Donald Trump besuchte. Er war am Freitagabend von der Bundeswehr mit einem Grossen Zapfenstreich verabschiedet worden. Gauck (77) hatte auf ein...

Merkel und Linke fordern nach Saar-Wahl Klarheit von Schulz Merkel und Linke fordern nach Saar-Wahl Klarheit von Schulz

Es wäre "nicht nur falsch, sondern auch fahrlässig", daraus Schlüsse für die Landtagswahlen im Mai in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen sowie für die Bundestagswahl im Herbst zu ziehen, sagte er am Montag. Die Linke in Berlin forderte SPD ...

Zeugen gesucht: Autolenker flüchtete nach Kollision mit Motorradfahrer Zeugen gesucht: Autolenker flüchtete nach Kollision mit Motorradfahrer

Der Lenker eines weißen Pkw dürfte den Abstand zum geradeausfahrenden Motorradfahrer unterschätzt haben. Es kam trotz Notbremsung zur Kollision, bei der der 66-Jährige stürzte. Ohne anzuhalten fuhr der Autolenker in Richtung Kreisverkehr davon. Wei...

De Maizière sagt als Zeuge im Amri-Untersuchungausschuss des NRW-Landtags aus

Lindner bezog sich dabei auf einen Medienbericht, laut dem das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt (LKA) bereits vor einem Jahr darauf hingewiesen hatte, dass Amri einen Anschlag planen könnte. Die Ermittler regten demnach explizit den Erlass ei...

Sonderermittler stellt Amri-Gutachten vor

Es habe nichts gegeben, womit man Amri strafrechtlich hätte fassen können. Der Professor betonte, die wesentlichen Erkenntnisse gegen Amri hätten aus verdeckten Ermittlungen gestammt. Auch seine Verstöße gegen das Aufenthaltsrecht seien nach geltende...

Anerkennungsquoten variieren zwischen Bundesländern erheblich Anerkennungsquoten variieren zwischen Bundesländern erheblich

Für die Studie wurden die Asylverfahren in den Jahren 2010 bis 2015 untersucht. Schlusslichter waren Sachsen mit 26,9 Prozent und Berlin mit nur 24,6 Prozent. Die Studie der Uni Konstanz beruft sich auf Zahlen des BAMF von 2010 bis 2015. Das geht aus...

Schulz will als Kanzler zuerst für Lohngerechtigkeit kämpfen

Schulz hatte nach seiner Wahl an die SPD-Spitze am vergangenen Wochenende erklärt, sich beim Koalitionsgipfel am 29. März durch SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann und Vizekanzler Sigmar Gabriel vertreten zu lassen. Vielmehr sollten Deutschland und Eu...

Hat das Saarland den Schulz-Zug gestoppt? Hat das Saarland den Schulz-Zug gestoppt?

Martin Schulz im Februar 2017, Auftritt beim politischen Aschermittwoch. Auch, so das Fazit der CDU-Chefin, müsse sich die Sozialdemokratie nun überlegen, "wie sie ihre Koalitionsaussagen und ihre Aussagen insgesamt findet". Damit sich diese nicht än...

Martin Schulz führt die NRW-SPD in die Bundestagswahl Martin Schulz führt die NRW-SPD in die Bundestagswahl

Abschaffung der Schulgelder in der Altenpflege: Eine Altenpflegerin leiste für die Gesellschaft nicht weniger als ein Unternehmensführer. Viele Geringverdiener hätten davon nichts, denn die zahlten kaum oder keine Lohnsteuer. Er selbst strebe das Am...

Sonderermittler im Fall Amri: Behörden haben nichts versäumt Sonderermittler im Fall Amri: Behörden haben nichts versäumt

NRW habe sich damit gegenüber den anderen rund 40 Vertretern des Gemeinsamen Terrorabwehrzentrums (GTAZ) nicht durchsetzen können. Weil Amri in Berlin in die allgemeinkriminelle Szene abgerutscht sei und er nicht den Eindruck eines entschlossenen Dsc...

Gutachter sieht im Fall Amri Gutachter sieht im Fall Amri "kein relevantes Fehlverhalten" von NRW-Behörden

Der Gießener Professor für Straf- und Strafprozessrecht prüfte daraufhin im Auftrag der Landesregierung mögliche Behördenfehler im Umgang mit dem frühzeitig als Gefährder eingestuften Amri, der im Dezember beim Attentat auf dem Weihnachtsmarkt an der...

Katze drückt Notruf-Knopf im Auto Katze drückt Notruf-Knopf im Auto

Das Notruf-Center des Autoherstellers schickte die Polizei vorbei. Wie die Polizei berichtet, dachte sich der Stubentiger aber wohl, man muss sich nur zu helfen wissen. Odelzhausen. Katzen gelten ja schon gemeinhin als äußerst selbstständige Tiere. ...

Acht Tote bei Lawine in Japan Acht Tote bei Lawine in Japan

Die Schüler hatten über das Wochenende an einem Bergsteigertraining teilgenommen, das am Montag gegen Mittag zu Ende gehen hätte sollen. Die Suche nach Überlebenden findet unter schwierigen Wetterbedingungen statt. Außerdem hatte der Wetterdienst f...

Ivanka Trump gibt Merkel Ivanka Trump gibt Merkel "Ja-Wort"

Als Quelle wurden US-Regierungskreise genannt. "Ich freue mich darauf, die Rolle von Frauen in der Wirtschaft voranzubringen", schrieb Ivanka Trump im Kurzbotschaftendienst Twitter und setzte den Hashtag - also das Schlagwort - "#W20" dazu.

Experte stellt Gutachten zum Fall Amri vor

Die Opposition gibt nicht viel auf das Gutachten und spricht von einer plumpen Reinwaschung der Regierung. Festzuhalten sei, "dass hier keine Mängel festzustellen waren, die entweder erheblich waren oder die das spätere Anschlagsgeschehen beeinflusst...

Malina (20) nach Party vermisst - Spur nach Tschechien Malina (20) nach Party vermisst - Spur nach Tschechien

Mit den Suchmaßnahmen überprüfte die Kripo Regensburg den mutmaßlichen Weg der 20-jährigen Malina, den sie seit Verlassen der Gastwirtschaft in der Galgenbergstraße am Sonntag in den frühen Morgenstunden zurückgelegt haben dürfte. Wie die Augsburger ...

Rauchwolke über Köln Großbrand in Mülheimer Autowerkstatt mit giftigen Chemikalien

Die Feuerwehr war mit rund 30 Fahrzeugen im Einsatz. In Mülheim kam es zu Geruchsbelästigung und Rauchniederschlag, die Anwohner sollten zeitweise Lüftungs- und Klimaanlagen abschalten. Mittlerweile hat die Feuerwehr Entwarnung gegeben. Die Schadst...

Nach Anschlag in London: Festgenommenen wieder frei

Doch weiterhin ist unklar, ob Masood bei der Vorbereitung unterstützt wurde oder ob er möglicherweise einen Auftrag für den Terroranschlag erhielt. Der Chef der Antiterrorismuseinheit der britischen Polizei, Mark Rowley, sagte, man gehe davon aus, ...

  • Europäischer Staatsakt für Helmut Kohl im Gespräch

    Europäischer Staatsakt für Helmut Kohl im Gespräch

    Politiker fordern nun einen besonderen Staatsakt, den es so zuvor noch nicht gegeben hat. Der von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker angeregte Premiere soll binnen zwei ...

  • US-Justizminister auf dem heißen Stuhl

    Das erklärte Justizminister Jeff Sessions vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats. Nach der Aussage des von Trump entlassenen Ex-FBI-Chefs James Comey wird Justizminister Jef...

  • Merkel und Macron geben den EU-27 neuen Elan — EU-Gipfel

    Merkel und Macron geben den EU-27 neuen Elan — EU-Gipfel

    Bezeichnend ist der aktuelle Status der beiden Teilnehmer, die bei diesem Gipfel im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen. Schon beim Aufenthaltsstatus der EU-Bürger auf der Insel, wie...

  • Schwache Ölpreise machen dem Dax zu schaffen

    Schwache Ölpreise machen dem Dax zu schaffen

    Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag kaum Kursveränderungen verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.776 Punkten berechnet. Die ...

  • Dax leidet unter Risikoscheu der Anleger

    Dax leidet unter Risikoscheu der Anleger

    Die Anleger haben nach dem jüngst erreichten Dax-Rekordhoch einen Gang zurückgeschaltet. Für den Technologiewerte-Index TecDAX ging es hingegen um 0,15 Prozent auf 2.278,99 Zähler ...

  • Leichte Verluste im Dax vor dem Wochenende

    Leichte Verluste im Dax vor dem Wochenende

    Der Dax hat kurzzeitig eine weitere Bestmarke bei 12 951,54 Punkten erreicht - im Handelsverlauf jedoch verlor der deutsche Leitindex an Schwung. Als leichte Belastung erwiesen ...

FALLS DU ES VERPASST HAST