LG G6+ kommt mit Quad DAC und 128 GB Speicher

  • LG G6+ kommt mit Quad DAC und 128 GB Speicher

LG G6+ kommt mit Quad DAC und 128 GB Speicher

Schnelles kabeloses Aufladen über Quick Charge 3.0 gab es schon beim LG G6, allerdings nur bei dem in den USA verkauften Modell.

LG hat eine Plus-Variante des LG G6 nun offiziell angekündigt. Hierzulande ist das LG G6 nur in einer 32-Gigabyte-Version erhältlich, dementsprechend hatten wir im Test das gute Design, die hohe Perfomance und die lange Akkulaufzeit gelobt, allerdings auch den für ein Flaggschiff kleinen Speicher bemängelt. Ein neuer Low-Power-Modus rundet das Ganze Paket des LG G6+ ab.

Optisch sollen sich die neuen Versionen dabei überhaupt nicht vom aktuellen G6 unterscheiden und auch die Technik im Inneren soll gleich bleiben. Hinzu kommen 128 GB Speicher, was mehr als doppelt so viel Speicher, wie beim normalen G6 ist. Somit dürfen sich die Einwohner des Tigerstaates auf Qi-Lademöglichkeiten und einen 128 GB großen Speicher in der Standardausführung freuen.

Das sind also alles Features, die sich deutsche Nutzer bereits gerne für das LG G6 gewünscht hätten.

Das LG G6+ soll zusätzlich eine weitere Neuerung bieten und endlich kabelloses Laden unterstützen. Die 32-GB-Version wird dementgegen in den nicht glänzenden Farben Non-Optical Astro Black, Non-Optical Terra Gold, Non-Optical Blue Marine sowie Mystic White angeboten.

Ob die Software-Updates auch für das Standard-G6 verfügbar gemacht werden ist noch unklar.