Helmut Kohls Sohn: Todes-Nachricht aus dem Radio erfahren!

Helmut Kohl ist damit zu einem Glücksfall für uns Deutsche geworden. "Wir werden ihm das nie vergessen". Seine unkomplizierte, stets authentisch wirkende Art habe Kohl später auch die Türen geöffnet zu Ronald Reagan und - vor allem - zu George Bush senior.

UN-Generalsekretär António Guterres hat in einer Erklärung seine tiefste Anteilnahme für Kohls Tod geäußert.

Ich habe Helmut Kohl im März 1987 persönlich erstmals getroffen.

Zwei Bremer und ein Pfälzer: Altbundespräsident und Eiswett-Genosse Karl Carstens, Bürgermeister Klaus Wedemeier und Helmut Kohl 1990 bei der Eiswette. Seine zweite Frau Maike Kohl-Richter schirmte ihn in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim von der Aussenwelt ab. Anfang der 90er Jahre war Kohl Ziehvater von Angela Merkel in Bundesregierung und Partei. Sein Tod ist ein großer Verlust für unsere Demokratie. Das europäische Vermächtnis von Helmut Kohl sollte uns daher gerade heute wieder Auftrag sein, den Kern der europäischen Idee, Frieden in Europa zu schaffen, in den Mittelpunkt zu stellen. Die einen haben ihn verehrt, die anderen haben sich an Birne, wie damals Satirezeitschriften geschrieben haben oder auch der politische Gegner gesagt hat, gerieben. „Er hatte ein feines Gespür für das Leben der Menschen in der Pfalz, am Rhein oder an der Mosel.

In Deutschland wehen die Flaggen auf Halbmast. "Als Papst Johannes Paul II. mit Helmut Kohl durch das Brandenburger Tor schritt, bedeutete das die Vollendung der Deutschen Einheit und das Ende des Kalten Kriegs", so Koch weiter. Im ungarischen Text schrieb der rechts-konservative Politiker: "Möge Gott dem Freund Ungarns, dem grossen Alten Helmut Kohl gnädig sein".

Michail Gorbatschow, ehemaliger Regierungschef der Sowjetunion und Friedensnobelpreisträger, nannte Kohl einen herausragenden Politiker, der deutliche Spuren in der Weltgeschichte hinterlasse. Helmut Kohls großes Kapital war immer seine Volksnähe und Verlässlichkeit. Der am Freitag verstorbene Altkanzler habe den Weg für die Einwanderung von Juden in die Bundesrepublik frei gemacht und somit wesentlich zu einer neuen Blüte der jüdischen Gemeinschaft beigetragen, erklärte Zentralratspräsident Josef Schuster am Freitag in Berlin. Mehr zu Kohl in Augsburg lesen Sie hier.

Als sein größter Erfolg gilt die deutsche Wiedervereinigung. "Obwohl wir im Jahr 1998 einen harten Wahlkampf gegeneinander geführt haben und in vielen politischen Fragen weit auseinander lagen und -liegen, habe ich für seine historische Leistung größten Respekt", sagte der Sozialdemokrat dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Schröder löste Kohl 1998 als Kanzler ab und regierte dann bis 2005.

Kohls Ehefrau Hannelore, die jahrelang an einer Lichtallergie litt, nimmt sich das Leben.

Auch der SPD-Vorsitzende Martin Schulz würdigte Kohl: "1989 war es seiner Geistesgegenwart, seinem politischen Mut und seiner Führungsstärke zu verdanken, dass die Wiederherstellung der Deutschen Einheit möglich wurde". Italiens früherer Ministerpräsident Matteo Renzi bezeichnete Helmut Kohl als einen Giganten. Sein Name werde "auf alle Zeit verbunden bleiben mit der Wiedervereinigung unseres Vaterlands". Die Welt gedenkt heute einem der großen Europäer unserer Zeit. Wie die Staatskanzlei in Mainz mitteilte, werde mit dem Bundesinnenministerium ein Termin abgestimmt. Auch Grüne und Linke würdigten Kohl als überzeugten Europäer. Damit habe Kohl Deutschland und Europa auf das 21. Jahrhundert vorbereitet. Und in den folgenden Jahren wurde die FDP ja als Anhängsel Kohls wahrgenommen. Helmut Kohl, das war der Kanzler meiner konservativen Onkel und Tanten, der Kanzler des "Weiter so", die fleischgewordene Garantie dafür, dass sich niemals etwas ändern würde in diesem Land. "Wir sind dankbar für viele Begegnungen und Gespräche, die uns mit ihm als Parteivorsitzenden und Bundeskanzler zusammengeführt haben, nicht zuletzt bei zahlreichen Katholikentagen".