Fußgänger bei illegalem Autorennen in Mönchengladbach getötet!

  • Fußgänger bei illegalem Autorennen in Mönchengladbach getötet!

Fußgänger bei illegalem Autorennen in Mönchengladbach getötet!

Mönchengladbach (ots) - Am Freitagabend, gegen 23:00 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in der Mönchengladbacher Innenstadt. Ein 28-Jähriger habe die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und den Fußgänger umgefahren. Der zweite Fahrer sei geflohen.

Mönchengladbach. In Mönchengladbachs Innenstadt ist es am Freitagabend zu einem schweren Verkehrsunfall in Folge eines illegalen Autorennens gekommen. Es soll sich dabei um einen silbernen Seat mit Mönchengladbacher Kennzeichen handeln. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Am Unfallort sei die Geschwindigkeit auf 40 Stundenkilometer reduziert, hieß es.

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich.